1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werteunterricht für Migranten

Dieses Thema im Forum "Politik" wurde erstellt von griesgram73, 14. März 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
  2. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
  3. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Werteunterricht für Migranten

    Die Deutsch-Türken sind sicher ein Sonderfall. Es gibt viele, mit denen wir ein gutes Miteinander in Deutschland haben. Aber es gibt auch andere Fälle: die türkische Familie, die seit Jahrzehnten hier lebt, und die Frau spricht noch immer nicht Deutsch. Das gibt’s doch bei kaum einer anderen Volksgruppe.



    !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
     
  4. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Werteunterricht für Migranten

    Wie siehts aus mit Werteunterricht für Deutsche (vornehmlich aus dem Präkeriat?).

    Oder gehts bei dem "Werteunterricht" um die religiöse Bekehrung der "Migranten"? Sehr merkwürdig das ganze.
     
  5. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Werteunterricht für Migranten


    Hat nicht mit Bekehrung zu tun, wer hier leben will muss eben auch die Werte des Landes akzeptieren, basta
     
  6. superchango

    superchango Guest

    AW: Werteunterricht für Migranten

    (CSU-Generalsekretärin)
    Haderthauer: An der Türkei und anderen Staaten der islamischen Welt ist das Zeitalter der Aufklärung spurlos vorüber gegangen.
    Die haben diese ideengeschichtliche Revolution, die Trennung von Staat und Religion, nicht in der Weise mitgemacht wie wir.
    ----------------------------------------------------------------------------

    Aha, die schwarzen Christen müssen auch wieder ihren Senf dazugeben ...
     
  7. DerKomiker

    DerKomiker Guest

    AW: Werteunterricht für Migranten

    Wat will man vom Threadersteller auch anderes als wie den noch folgenden braunen Geistesmüll erwarten??? Close this s*h*i*t-thread!!!
     
  8. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Werteunterricht für Migranten



    Und was will man von dir linkem Landesverkäufer erwarten ? Typisch links, unbequeme Themen schliessen wollen



    Zurück zum Thread, das hat nichts mit braun zu tun wenn man darauf besteht dass Migranten sich zu deutschen Werten bekennen und zum GG. Es kann nicht sein das man den Staat Materiell aussaugt, aber sich ansonsten einen ***** um ihn kümmert.
     
  9. superchango

    superchango Guest

    AW: Werteunterricht für Migranten

    Was sind deutsche Werte? Nun mal Butter bei die Fische.

    Wer saugt den Staat aus? Alle Migranten? Oder auch deutsche Hartz4ler?
     
  10. griesgram73

    griesgram73 Junior Member

    Registriert seit:
    5. August 2006
    Beiträge:
    131
    Ort:
    Duisburg
    Technisches Equipment:
    Kabel
    AW: Werteunterricht für Migranten


    Die Werte werden in dem Interview beschrieben, und natürlich nicht alle Migranten, aber viele.

    Eine bestimmte Völkergruppe sticht da besonders hervor, aber auch deutsche Sozialleistungsempfänger müssen natürlich rangezogen werden.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen