1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werden nun aus Feinden Freunde? – Apple bei Samsung

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 7. Januar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.427
    Zustimmungen:
    664
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Apple macht Filme und TV-Sendungen auf Samsung-Fernsehern verfügbar. Damit sind diese Inhalte erstmals direkt auf Geräten eines anderen Herstellers zu sehen.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. deekey777

    deekey777 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Januar 2005
    Beiträge:
    3.284
    Zustimmungen:
    279
    Punkte für Erfolge:
    93
    Die Überschrift beweist eindrucksvoll die journalistische Qualität der DF-Redaktion.
     
  3. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.140
    Zustimmungen:
    1.790
    Punkte für Erfolge:
    163
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
  4. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    26.275
    Zustimmungen:
    6.941
    Punkte für Erfolge:
    273
    Hat sich die Lage entspannt, oder sehen beide einen schrumpfenden Markt, der Konkurrenz immer schwieriger macht?
     
  5. K. Schmidt

    K. Schmidt Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2018
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    272
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    VDSL 100; SAT; u.a. MU7009 75 und 55Zoll,
    Marantz SR 7009, Boxen JBL-Studio
    Sky-Modul
    Gut so. Jedes Extragerät neben dem TV, für was auch immer, gehört in die Tonne.
    ATV kann Apple ja dann fast einstellen ? Oder braucht man das trotzdem für irgendwas noch ?
     
  6. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    14.140
    Zustimmungen:
    1.790
    Punkte für Erfolge:
    163
    Natürlich sind die externen Boxen künftig noch nützlich. Man weiß doch nie, wie lange die Lieblingsapps direkt über den Fernseher überhaupt laufen. Früher oder später landet man sowieso wieder bei externen Geräten.
     
  7. Roadrunner113

    Roadrunner113 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2009
    Beiträge:
    1.099
    Zustimmungen:
    175
    Punkte für Erfolge:
    73
    Schrumpfender Markt beim Filmstreaming und digitalen Inhalten? Das Boomt doch ohne Ende.
     
  8. hazya

    hazya Junior Member

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Mein Samsung (M-Serie) hat noch keine iTunes-App :(
     
  9. cesar77

    cesar77 Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2016
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    803
    Punkte für Erfolge:
    123
    Samsung wird nicht der einzige Hersteller sein mit dem Apple zusammen arbeitet .
    LG hat auch schon angekündigt Air Play mit zu unterstützen . Da werden bestimmt noch mehr Hersteller folgen .
     
  10. Cineguido

    Cineguido Senior Member

    Registriert seit:
    30. März 2014
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    251
    Punkte für Erfolge:
    73
    Also ich streame meine Pornos vom PC mit iTunes an Apple TV am Beamer.

    Beamer haben in den meisten Fällen keine Apps. Somit braucht man dafür also eh sowas wie Apple TV. Bei der Gelegenheit: Netflix per Apple TV hat bei mir am Beamer ein besseres Bild als Blu-ray!
     

Diese Seite empfehlen