1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Juni 2015.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.359
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia läutet das Ende des analogen TV-Zeitalters ein, doch bis die Sender gänzlich verschwinden werden, wird noch einige Zeit vergehen. Denn einen Abschlusstermin gibt es bisher nicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.064
    Zustimmungen:
    346
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Weiter analog verbreiten, wie dumm ist das denn? Das ist einfach nur traurig.

    Macht mal so weiter, mal sehen wo ihr in ein paar Jahren steht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Juni 2015
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.845
    Zustimmungen:
    3.486
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Was ist daran traurig. Die Hardware ist vorhanden warum sollte man sie nicht nutzen und die Frequenzen belegen ungenutzt lassen macht dagegen überhaupt keinen Sinn (und ist auch kontraproduktiv)
     
  4. hellboy 12

    hellboy 12 Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2012
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    41
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Sehe ich auch so!
    Platz ist anscheinend genug im Kabel vorhanden.
    Und auch wenn analog wegfällt, steht nicht fest dass digital mehr Programme aufgeschalten werden.
    Oder weiß da jemand mehr?
    Also analog abschalten bringt genau- was??
     
  5. wernermol

    wernermol Senior Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2005
    Beiträge:
    313
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Topfield TF-HCCI 7710
    HD Recorder Unitymedia
    FRITZ!Box Fon WLAN 7270
    FRITZ!Box Fon 6320
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    mehr Platz?????:winken:
     
  6. chrisbvb

    chrisbvb Junior Member

    Registriert seit:
    9. September 2010
    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Es bringt sehr viel Platz für neue Sender.

    Zum Beispiel bekommen wir bei UM 4 neue HD Sender.

    Ein Analog-Sender entspricht etwa 4-6 HD Sendern oder 15 SD-Sender oder 400 Mbit/s im Download.
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.116
    Zustimmungen:
    501
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Es ist weder dumm, noch traurig.
    Dumm wäre es nur dann, wenn ein akuter Platzmangel bestehen würde. Aber sowohl bei modernen Kabelnetzen als auch beim IPTV wie Entertain gibt es praktisch endlos Kapazitäten.
     
  8. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.731
    Zustimmungen:
    963
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Endlos im Kabelnetz? Wohl eher nicht. Man muss ja nicht alles auf einen Schlag abschalten, aber eine weitere Reduzierung des Analogangebotes macht schon Sinn.
     
  9. Redheat21

    Redheat21 Board Ikone

    Registriert seit:
    9. Dezember 2011
    Beiträge:
    4.124
    Zustimmungen:
    4.757
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    TV:Samsung UE32F6270
    TV:Samsung UE40J6270
    BR Player: Samsung BD F7500 , Playsstation 3
    Sky Online Box
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Na denn: Feuer Frei werte User Kyagi und Hugo Armani.
    Mal gucken wie lange der Tread geht.
     
  10. Joe96

    Joe96 Junior Member

    Registriert seit:
    23. März 2012
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: "Werden auch in nächsten Jahren Fernsehen analog verbreiten"

    Eine Null zuviel, bei 64QAM sind es knapp 40 MBit/s.
     

Diese Seite empfehlen