1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von dave1980, 21. November 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    also meine Entscheidung ist eigentlich gefallen, außer die Telekom verliert die Buli-Rechte, wo ich aber nicht von ausgehe.

    Laut Verfügbarkeitstest habe DSL16plus. Daraufhin war ich im T-Punkt hier in Kleve. Die nette Dame sagte mir dann, bei mir wäre sogar VDSL Light möglich.

    Da ich mich ja auch schon ein wenig mit der Materie auskenne, habe ich da nachgehackt, ob es sich dabei um DSL2+ handelt.

    Das wurde von ihr verneint. Sie meinte dass die Leitung bis zu 25 Mbit/s betragen könnte, also ähnlich wie bei den ganzen bis zu 16 Mbit-DSL-Anschlüssen. Ich wohne ca. 500-700 m vom VDSL-Gebiet entfernt.

    Ist das korrekt? Der Preis soll aber bei nur 49,99 EUR liegen oder hat mir die Dame da Quatsch erzählt?

    Falls nicht und so ein VDSL-Light-Anschluss für diejenigen exisitiert, die sehr nah am VDSL Gebiet wohnen, kann dieser Anschluss dann auch HDTV? Ich würde auch nur einen einzigen Media Receiver betreiben, da die Haupt-TV-Quelle SAT bleibt.

    Dann habe ich mal noch eine grundsätzliche Frage. Bei dem Verfügungbarkeitstest kann man ja die Karte auch verkleinern. Da habe ich gesehen, dass es in einem Dorf (!) VDSL verfügbar ist. Und dieses Dorf hat gerade mal 1.300 Einwohner. Gibt einfach Emmerich-Vrasselt im Test ein.

    Wie kann das? Nach welchem Verfahren baut die Telekom das VDSL-Netz aus?

    Kann man schon ungefähr sagen, wann Kreisstädte mit 50.000 Einwohner flächendeckend ausgebaut sein werden. DSL16+ ist fast flächendeckend ausgebaut und VDSL in vier Inseln (eine in der Stadtmitte und drei in Ortsteilen) verfügbar und ich wohne genau zwischen zwei solcher Inseln.

    Schon mal Danke für Eure Antworten!

    David
     
  2. timotaeuser

    timotaeuser Senior Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Beiträge:
    405
    Ort:
    Berlin
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Ein VDSL 25-Anschluss ist HD-fähig. Der VDSL 25 kann 2 SD + 1 HD-Stream bzw. 3 SD-Streams parallel zur Verfügung stellen.Die Begrifflichkeit VDSL Light ist mir allerdings neu. Rein technisch wäre ja auch ein ADSL 2+ Anschluss bis zu 24 mbit schaltbar. Nur macht das die Telekom ja nicht. Ich kann diese Auskunft nur so deuten, dass ein VDSL 25, jedoch kein VDSL 50 schaltbar wäre. ADSL 2+ ist es mit 25 mbit jedenfalls nicht mehr.
     
  3. Enno_ndh

    Enno_ndh Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Also VDSL Light zu einem Preis von 49,99 € deute ich auf DSL16Plus. Denn beim VDSL 25 zahlts Du ja 10 Euro mehr.
     
  4. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Ja, das dachte ich bis zum Besuch im T-Punkt auch. Und kann sagte sie VDSL Light, also keine volle VDSL25. Nach nachhaken, sagte sie aber das kein DSL2+ plus wäre.

    Und da ich ja nicht wirklich weit von der VDSL Insel wohne, habe ich das erstmal so hingenommen. Ich wäre ja bereit den Zehner extra zu zahlen für HD und für die schnellere Verbindung. Auch wenn es nur 20 Mbit/s wären.

    Dave
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. November 2008
  5. Enno_ndh

    Enno_ndh Junior Member

    Registriert seit:
    14. August 2005
    Beiträge:
    33
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Also meistens wird DSL16Plus in der Nähe von VDSL angeboten (Siehst Du ja auch auf der T-Home VDSL Karte). Die Verkäuferin hatte vermutlich mal aufgeschnappt das DSL16Plus für Entertain möglich ist, aber DSL16000 nicht - DSL16Plus = VDSL Light.
     
  6. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Nur dann sollte man mal im T-Punkt Kleve mal eine Schulung stattfinden lassen, da ich ja extra nachgehackt hatte. Das verwirrt mich ja eben. Der DSL2+ Radius um die VDSL-Inseln ist ja teilweise richtig groß.

    Ich bin derzeit noch bei 1&1. Da ich viel zur Website uploaden bzw. downloaden muss, geht es mir erstmal nur um die schnellste Verbindung. 1&1 bricht hier zu Stoßzeiten bis auf 6000-8000 zusammen. Nach zehn Uhr abends habe ich wieder die 16.000, aber das stört gewaltig. Die IPTV Geschichte nehme ich dann natürlich gerne mit. Und da HD-Inhalte (on Demand) mich sehr interessieren, würde ich da gerne mal Klarheit haben.

    Der Haupt-TV-Empfang wird weiter über SAT abgewickelt.

    Dave
     
  7. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.722
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Schriftlich mit Namen der Betreuerin beschweren. Wenn jemand keine Ahnung hat, sollte er diese Produkte auch nciht verkaufen dürfen. Und wenn es ein Franchisenehmer war, sollte man ihm die Lizenz entziehen. Solche Verkäufer kosten mehr Geld als sie einbringen.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.877
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Heute mal Deiner Meinung...:D
     
  9. Erklaerbaer

    Erklaerbaer Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2008
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Berlin (Friedrichshain)
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    ...das scheint wirklich ein Schwachpunkt zu sein mit den T-"punkten", hier in Berlin habe ich immer fleißige Mitarbeiter gefunden die sich grundsätlich Mühe gegeben haben, aber leider war ihr Fachwissen auf die allgemein zugänglichen Informationen der Flyer beschränkt. In einem Fall rief die Mitarbeiterin die Hotline an, keine Interne sondern die die jeder Kunde auch wählen kann, aber egal, hatte ich wenigstens Geld gespart. (Trotzdem war es lustig, wie die arme T-Com Frau sich durch den T-Com Sprachcomputer quälen mußte...)

    Also etwas mehr Schulung für die Mitarbeiter macht Sinn, fleißig sind sie bis jetzt alle gewesen...
    ...oder man schenkt ihnen hier einen Account im Forum, und läßt sie jeden Tag eine Stunde " Selbststudium" machen!
     
  10. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: Werde wieder Telekom-Kunde / Habe aber noch ein paar Fragen / VDSL Light

    Ich werde die Tante im T-Punkt mal drauf ansprechen. Mal schauen was sie dann sagt.

    Aber zu meiner zweiten Frage wurde noch nichts gepostet. Wie kann es sein, dass sogar "Dörfer" schon über VDSL verfügen und noch nicht mal komplett Kreisstädte, wie nunmal Kleve eine ist.

    Da steige ist noch nicht dahinter.

    David
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen