1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von freddygti, 15. Oktober 2010.

  1. freddygti

    freddygti Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo

    ich BITTE hier um Hilfe...bin völlig verzweifelt.

    Vorab muss ich aber sagen das ich TOTAL ahnungslos bin in der sache mit den Satschüsseln.

    Jetzt aber ohne großes gelaber zum problem:

    Habe sehr sehr starke Signalschwankungen (von 88% auf 44%) und damit ein stark verzerrtes Bild (riesen Balken und Ton abschnitte).
    Das letzte mal (im Sommer diesen Jahres) wo dieses problem auftauchte habe ich ein neues LNB (Kahtrein UAS 584 Quattro) verbaut und die sache war erledigt.
    Nun is das problem wieder da!!!:wüt::wüt:

    Anlange is wie folgt aufgebaut

    -Kathrein LNB + Schüssel
    -Multischalter bis zu 8 Anschlüsse
    -2 Parteien (Nachbar mit 1 Fernsehr Ich mit 3 Fernsehrn)

    so hat es bis jetzt Jahrelang funktioniert bis zu diesem Sommer (wohne allerdings erst seit Mai im Haus aber verlasse mich auf meinem Nachbaren)

    Auf einigen Sendern (Kabeleins,Pro7 usw) ist des Bild schlimmer wie bei anderen Sendern (RTL usw).
    Umso länger man TV schaut umso schlimmer wird/wurde es mit dem Bild.

    Kann das LNB (120.- NP und erst 2-3 Monate alt) schon wieder Defekt sein?
    Was anderes schließe Ich (allerdings wie gesagt total planlos!) aus.Da es ja beim wechsel letztes mal das besagte LNB war.

    Wie macht sich ein Defekter Multischalter bemerkbar??

    Ich hoffe das mir hier geholfen wird:rolleyes::rolleyes::rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
  2. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Mit Microschalter meinst du bestimmt einen Multischalter 5/8. Da müssen doch noch 4 freie Ausgänge frei sein ? Einfach mal einen anderen Ausgang probieren !

    Als TOTAL Ahnungslose(r) und das LNB gewechselt, alle Achtung ! :D
     
  3. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.749
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Die Schüssel mal etwas besser ausrichten.
     
  4. freddygti

    freddygti Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    habs mal geändert in Multischalter...Microschalter sind in meinem Auto verbaut:)
    Die 8 Plätze sind alle belegt.
    Habe da auch nix dran rumgefummelt.Hat alles der Vorgänger angeschlossen und was in seinem Kopf vorging weiß nur er;-)
    Aufjedenfall gings ganz gut.....nur das es jetzt wieder anfängt mit dem sch.. Bildqualität.
    Was mir halt komisch vorkommt...hatten des problem ...LNB getauscht...alle waren wieder Glücklich.
    Aber nun is genau des selbe problem wieder da.
    Positon der Schüssel stimmt auch..habe die letztes mal markiert.

    Jetzt habe ich hier mal gelesen das Temperaturen einfluss haben könnten.
    Hatten des problem im Sommer wo es so heiß war (ja es gab Sonne dieses jahr:) ) und nun wo es so Kalt ist (wird sicherlich noch Kälter)

    Der Multischalter is bei uns auf der Bühne oben falls es was zur sache tut.

    Bin Krankgeschrieben und kann kein TV gucken....hoffentlich macht mein PC ned no schlapp.
     
  5. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Hast du bei allen Anschlüssen das Problem ?
     
  6. freddygti

    freddygti Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    mittlerweile JA.

    Am Anfang war er nur im Wohnzimmer nach längeren Tv gucken.
    Aber nun ist es überall und von anfang an.

    echt genau die selbe Situiation wie im Sommer wo ich daraufhin das LNB getauscht habe.
     
  7. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    33.749
    Zustimmungen:
    2.061
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Der Multischalter kann natürlich auch einen Defekt haben. Er ist auch an eine unabhängige Stromversorgung angeschlossen?

    Du weist schon, dass um Millimeter bei der Ausrichtigung geht.
     
  8. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Die Schüssel neu ausrichten wäre wohl das Beste. Da kann sich schon mal was verstellen. Am Besten mit Meßgerät einrichten (keine Schätzeisen) !

    Haben denn andere Mieter das gleiche Problem ?
     
  9. freddygti

    freddygti Neuling

    Registriert seit:
    15. Oktober 2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Aber wie macht sich ein Defekter Multischalter bemerkbar?

    Hab die Schüssel mal 2-3mm hin und her bewegt...hat aber 0,0 gebracht:-(

    Habe wie schon weiter oben beschrieben die Schüssel in der letzten stellung wo es auch ein super Bild gab makiert.....und auf der makierung kommt nun wieder das problem.

    Jep mein Nachbar oben hat des gleiche problem.

    Neu ausrichten???
    Des hat nen Arbeitskollege von mir gesagt das solle ich mal machen....Hat letztens nicht mehr viel gefehlt da hätte ich diese verfluchte Schüssel abgerissen und weggeschmissen!! (nur gibts bei uns in der Strasse kein Kabel)
    Hat sicherlich 3 tage gedauert bis ich wieder ein Bild hatte.

    Wollte mir nen Satfinder kaufen nur der von Expert meinte sei nur sinnvoll wenn ich das zum erstenmal ausrichte.

    Meint ihr ich sollte mal nochmal nen neues LNB bestellen?
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Oktober 2010
  10. ak5689

    ak5689 Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    908
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Panasonic 55Zoll
    Panasonic 19Zoll
    Panasonic 32Zoll
    Panasonic 42Zoll
    Fire TV Stick
    SAT Spiegel TRIAX 78
    Multifeed Astra/Hotbird
    AW: Werde noch verrückt...starke Signalschwankungen und verzerrtes Bild

    Ist der Stromanschluß für das Netzteil am MS in Ordnung ?

    Andere Mieter gleiches Problem ?
     

Diese Seite empfehlen