1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Werbung in Medien um 2,4 Prozent rückläufig

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 12. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.052
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Hamburg - Die Werbung in Medien wie Fernsehen, Zeitungen und Zeitschriften ist in den ersten neun Monaten 2009 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um 2,4 Prozent zurückgegangen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Werbung in Medien um 2,4 Prozent rückläufig

    Dann haben die privaten Fernsehsender aber überdurchschnittlich verloren. Die reden immer über 12-16% und bergünden damit Ihre Neigung zum Pay-TV.
     
  3. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Werbung in Medien um 2,4 Prozent rückläufig

    Lies mal genau. Da steht nicht nur Fernsehen.
    :winken:
     
  4. Tiger02

    Tiger02 Gold Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Werbung in Medien um 2,4 Prozent rückläufig

    genau das habe ich. Die fernsehsender haben überdurchschnittlich verloren. Mit Sicherheit auch wegen des schlechtens Programms:D
     

Diese Seite empfehlen