1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer kennt genaue technische Daten zum x 301 T ?

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von skipper14_8, 28. April 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. skipper14_8

    skipper14_8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Nähe Kiel
    Technisches Equipment:
    -Page DC221 KKD
    -X 301 t an DSL 16+
    -Speedport W 701 V
    Anzeige
    Hallo, habe heute mit dem T-Home-Kundenservice-Technik telefoniert & zum
    x301t folgende Info´s bekommen (oder auch nicht) :)

    -Wann kommt das SW-Update, wann werden die USB-Schnittstellen funktionieren?
    AW: Das für mitte 04/08 angekündigte Update wird vorerst nicht ausgeliefert, die USB-somit auch nicht aktiviert, da da eine externe HD angeschlossen werden könnte und rechtl. Dinge in der Klärung sind.

    -Kann ich die interne HD durch eine baugleiche, größere 3,5" HD tauschen ?
    AW: Wenn Sie Ihren Garantieananspruch verlieren wollen...technisch möglich ist das.

    -Wie hoch ist die Leistungsaufnahme im Power / stand by - Modus ?
    AW: hat noch nie jemand gefragt - keine Ahnung. Würde das gerät aber nicht vom Netzt trennen, da es beim Einschalten ja erst die SW uploaden muss und das dauert.

    Aha, hat jemand von Euch die Leistungsaufnahme einmal gemessen ??

    Übrigens lies er durchblicken das durchschleifen eines Videorekorder/DVD-Brenners am SCART out vom x301t zum TV sei kein Problem (Qualitätsverluste marginal)
     
  2. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.601
    Ort:
    Auf diesem Planeten Erde
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP6s 128GB
    iPad Air 2 128GB LTE
    MBP Retina 13" early 2015
    MB12"
    X-Box ONE
    LG 55"
    AW: Wer kennt genaue technische Daten zum x 301 T ?


    du kannst ohne Probleme eine größere HDD einbauen, in meinem X300T schlummert auch eine 500GB HDD :D

    zu den USB-Ports, ich denke nicht das diese so schnell freigegeben werden.
     
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.822
    Ort:
    Leer - Niedersachsen
    AW: Wer kennt genaue technische Daten zum x 301 T ?

    An einer Alternativsoftware und das freischalten der Features der Box wird auch schon gearbeitet.
    Siehe hier http://www.T-hack.com
     
  4. skipper14_8

    skipper14_8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Nähe Kiel
    Technisches Equipment:
    -Page DC221 KKD
    -X 301 t an DSL 16+
    -Speedport W 701 V
    AW: Wer kennt genauere technische Daten zum x 301 T ?

    Was ich nicht ganz verstehe: die Systemsoftware ist auf der internen HD abgelegt, dennoch soll ich den x 301t nicht ganzlich vom Netz nehmen-weil er eben genau diese verliert-bzw. ein Update (was es ja (noch) nicht gibt) aus dem Netz zieht.
    Jeden PC kann ich abschalten und vom Netz trennen-die HD-Daten bleiben erhalten .

    Also ein SW-Bug, oder Manko ? :confused:

    Hat mal jemand die Leistungsaufnahme gemessen? :confused:

    Zum Tausch der internen HD: klar geht das, ich habe auf einem Blog mal das Innenleben eines x300 gesehen...demnach ist es eine normale 3,5" IDE - HD


    Weitere Receiver mit HD rücken die nicht raus, es gibt den x301t dann für 149,-€ ohne HD - but so what ? ... einfach einen Recorder/Brenner zwischenschalten .... Mit Time -Shift dürfte dann allerdings Schluss sein :confused:

    Danke Euch !!
     
  5. skipper14_8

    skipper14_8 Senior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2006
    Beiträge:
    217
    Ort:
    Nähe Kiel
    Technisches Equipment:
    -Page DC221 KKD
    -X 301 t an DSL 16+
    -Speedport W 701 V
    AW: Wer kennt genaue technische Daten zum x 301 T ?

    Zum Tausch der internen HD habe ich hier etwas interessantes gefunden:


    Also mit einfach rein und los geht bedingt. Das "Problem" ist, daß das Netzteil in den STBs sehr eng ausgelegt ist. Die 80er Platte in der X300T braucht 7 Watt beim R/W, die 160er im X301T 8,5 Watt. Ich hatte eine 500er Seagate (12 Watt) in meine X300T eingebaut und die Box fing das Zicken an. Manchmal fuhr sie nicht richtig hoch und auf dem Display standen lauter lustige Zeichen. Hatte sich die Platte beim Neustart ein Ticken mehr Zeit gelassen, ging es mal gut. Hat die Box was aufgenommen, war aber ansich in Standby, ließ sie sich während der Aufnahme nicht einschalten.

    All diese "Probleme" lösten sich in Luft auf, sobald die 80er wieder drin war. Ich habe 2 X300T und es in beiden ausprobiert...absolut identisches Verhalten.

    Wenn man also eine große IDE-Platte verbauen möchte, dann sollte man eine mit max 9 Watt nehmen, wie z.B. die WD500AVJB (8 Watt) von Western Digital. Das "AV" im Namen steht für eine Platte speziell für den AV-Betrieb, also Audio/Video und kostet auch nicht mehr als eine andere 500er.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen