1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer kann sich Premiere nicht mehr wegdenken?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von HabtEuchLieb, 22. Juli 2002.

  1. HabtEuchLieb

    HabtEuchLieb Guest

    Anzeige
    Hallo,
    zur Zeit findet man in diesem Board überwiegend negative Meinungen zu Premiere. Einiges ist sicherlich berechtigt, manche sehen die Sache aber einseitig.
    Vorweg möchte ich schicken, daß ich auch nicht mit allem einverstanden bin. Aber wenn ich es alles in allem betrachte, dann kann ich sagen, daß ich für mein Geld viel bekomme.

    Dieses Thread habe ich nun aufgemacht, weil ich endlich mal wieder positives über Premiere hören möchte. Deswegen : BITTE HIER NUR POSITIVES POSTEN. Was gefällt Euch an Premiere? Könnt Ihr Euch vorstellen, in Zukunft wieder Free TV zu sehen?

    Die Negativ-Meinungen (vor allem wenn sie überspitzt sind) verderben mir meist die gute Laune. Leider bin ich sehr neugierig, ansonsten würde ich schon lange nicht mehr mitlesen.

    <small>[ 22. Juli 2002, 12:08: Beitrag editiert von: HabtEuchLieb ]</small>
     
  2. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    Hi.
    Mir gefällt auch PREMIERE, sollte ja bekannt sein :). Aber auch ich bin in eingen Sachen unzufrieden. So, aber hier nun das positive

    Gefallen tut mir:
    Die Filmauswahl, auch wenn sie schlechter geworden ist. Aber auch im Juli wurden mir genug neue Filme geboten. Darunter sind "Verschollen", "Lost Souls", "Final Destination" (zwar verspätet, aber er läuft ja jetzt), "Shang High Noon", "Tiger & Dragon", "Düstere Legenden 2", "The Art of War" oder "Ride with the Devil". Außerdem habe ich noch "Crocodil Dundee" und "Men of Honor" bestellt gehabt und es könnten noch ein oder zwei hinzu kommen diesen Monat. Dann kommen auch noch diesen Monat "Teuflisch" (sollte auch laufen da von Fox) und "The Watcher". Hinzu kommen die Filme aus den Vormonaten, ich schaue gute Filme gerne öfters oder ich habe Filme aus dem Vormonat noch garnicht gesehen, wie z.B. "Das Auge"

    Positiv sind dann natürlich die Formel 1 Übertragungen, die mir immer noch sehr gut gefallen. Und im August dann auch wieder die Bundesliga.

    Auch der Service von PREMIERE gefällt mir sehr gut. Bis jetzt wurden meine E-Mails immer beantwortet, früher dauerte es immer ein wenig länger. Aber in letzter Zeit bekomme ich eine Antwort am selben Tag. Auch der Tausch von der D-Box lief fast immer reibungslos. Einmal sollte sie nicht angekommen sein. Beleg von der Post an PREMIERE geschickt, und die Sache war aus der Welt.

    Falls es PREMIERE nicht schafft, dann wird mein DVD Player mehr zu tun bekommen. Denn eines steht fest, FREE TV schaue ich bestimmt nicht! Filme im Free TV kann man sich nicht antun genauso wenig die Sportübertragungen. Dann würde ich eben keine Formel 1 mehr schauen und für die Bundesliga würde das Radio wieder herhalten müssen und das Internet ist ja auch noch da. Nachrichten schaue ich mir schon lange nicht mehr im Fernsehen an, weil es hier ebenfalls das Internet gibt oder natürlich die Zeitung.
     
  3. noeler

    noeler Board Ikone

    Registriert seit:
    7. März 2002
    Beiträge:
    3.138
    Ort:
    -
    Hallo,

    nunja, ich habe premiere wegen der F1 um den ueblen RTL Übertragung zu umgehen. Dann noch wegen dem Discovery.

    Waere schon ein übler Verlust. Filme schaue ich so gut wie nie nur ganz selten man ne Serie und auch nur durch Zufall. Gestern Abend z.B. eine alte Folge von "Ein Fall fuer Zwei"

    CU
     
  4. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    @superernie

    Wie ist denn Crocodile Dundee? Lohnt der sich irgendwie (das da kein Teifgang zu finden ist weiß ich selber winken )?

    Das Auge ist übrigens ein sehr futer Film kann ich nur empfehlen, Düstere Legenden 2 ja leider wohl geschnitten.
     
  5. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Also ich sehe z.Zt. mehr Premiere als noch zu DF1 Zeiten (von den Teleclub-Zeiten ganz zu schweigen).
    Liegt v.a. an der neuen Programmstruktur.
    Früher war es so, dass die besseren Filme Samstag oder auch mal Sonntag um 20:15 anliefen.
    Und eigentlich habe ich am WE besseres zu tun, als an der Klotze zu sitzen. Danach lief der Film noch einmal irgendwann unter der Woche um 20:15 und ansonsten zu mehr oder minder "unmenschlichen" Zeiten.
    Auch wenn einige über die häufigen Wiederholungen mosern, für mich ist das ein riesen Vorteil und auch die einstündige Verschiebung auf Premiere 2 finde ich super, denn wer hat (gerade jetzt im Sommer) um 20:15 schon Zeit und Lust um TV zu sehen.
     
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    45.829
    Ort:
    Ostzone
    Ich kann es mir auch nicht mehr wegdenken, sehe es aber als Zusatzangebot zum FreeTV, welches ich hier nicht ausschließlich quer über alle Sender verteufeln möchte. Ich hab zur Erklärung das Superpaket mit PStart,P1-P7 sowie Sport 1/2. Positiv bei Premiere wäre:

    1. Keine Unterbrecherwerbung
    2. Filme auf P1 und P2 vermehrt in 16:9/Dolby Digital
    3. P2 mit zeitversetztem Programm von P1
    4. hervorragende Formel 1 Übertragung
    5. Bundesliga live, Zugriff auf alle Spiele
    6. Golf live bis zum letzten Putt, mit guten und kompetenten Kommentatoren
    6. Sehr gute Bild-und Tonqualität im Vergleich zum Analog TV (ich hab einen 16:9 Grundig Lenaro für 4.000 EUR, da sieht man deutlich den Unterschied !)
    7. ausgewogenes Filmangebot, Highlights wie "Verschollen" oder "6th Day" neben kleineren Perlen wie "Meine Braut, ihr Vater und ich" oder "Süßes Gift"
    8. Eine nach meinen Erfahrungen gute Hotline, wenngleich eine kompetente Auskunft beim Service wie der Technik nach wie vor oft davon abhängig ist, wen man gerade am anderen Ende der Leitung hat

    Noch was zum FreeTV, kaum zu glauben, aber die Öffentlich-Rechtlichen bieten hier noch das beste Programm. "Arte" zeigt oft sehr gute aktuelle dt. Filme als Erstausstrahlung, dazu hervorragende Themenabende, bei denen oftmals selbst der "Discovery Channel" erblasst. Auch das "ZDF" zeigt oftmals gute dt. Filme und damit meine ich nicht etwa "Heimatfilme". Pro 7 glänzt zwar mit Hollywood Power und DD Ausstrahlung, vergrätzt aber die Zuseher durch Werbung.

    Grüße
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    Moin,

    ich muss zugeben, dass mein Premiere-Konsum in letzter Zeit stark nachgelassen hat.
    Aber ich sehe genauso wie meine Vorredner immer noch die Vorteile in der Werbefreiheit, der guten Bildqualität (z.B. 16:9) und der aktuellen Filme.

    Auch wenn ARD/ZDF hin und wieder gute Filme bringen, vergraulen sie die Cineasten dadurch, dass sie den Abspann fast immer abschneiden oder in doppelter Geschwindigkeit laufen lassen. Das kapiert kein Mensch, denn schließlich haben sie ja keine wertvollen Werbesekunden dadurch verschenkt.

    Gag
     
  8. VRossi

    VRossi Neuling

    Registriert seit:
    19. Juli 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Delmenhorst
    Im grossen und ganzen bin ich ganz Zufrieden mit Premiere.
    Warum ich Premiere habe:

    1.Formel 1 und Fussball Bundesliga.Für mich die Highlights bei Premiere.

    2.Filme in Dolby Digital (leider viel zu wenig), denn es gibt nichts wichtigeres als der Sound.

    3.Keine Werbeunterbrechungen, ich sag nur Formel 1 auf RTL breites_

    4.Zapping breites_ , immer wieder Witzig

    5.Krimi&CO, bin ein riesen Krimi Fan und kuck mir auch gerne Wiederholungen an.

    Gruß VR
     
  9. BenschPils

    BenschPils Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    761
    Ort:
    Coe
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 800 Sat
    Samsung LE40B650 LCD-TV
    SKY komplett
    HD+
    Habe mir Premiere anlässlich der WM 2002 geholt und war mit der WM-Übertragung SUPERZUFRIEDEN !!!

    Nach der WM interessieren mich hauptsächlich

    - Fußball Bundesliga: Perfekte Übertragung seitens Premiere

    - Formel1: Die Premiere-Übertragung mit der von RTL zu vergleichen ist schon fast eine Unverschämtheit gegenüber Premiere. Riesen-Lob an Premiere

    - Wrestling (WWE): Zur Zeit leider nicht zu sehen, hoffe aber noch das es wieder kommt.

    und seit neustem auch:
    - Golf: Habe durch Premiere zum ersten Mal Golf-Übertragungen geschaut und bin mittlerweile ein richtiger Fan davon geworden.

    ich hoffe außerdem auch noch auf die Champions-League, da ich hier ebenfalls keine Lust habe auf RTL zurückgreifen zu müssen!

    Fazit: Auf meine Bedürfnisse ist das Premiere Sport Paket sehr gut zugeschnitten und wenn F1 und CL bei Premiere bleibt werde ich auch in Zukunft sehr zufrieden sein!

    Gruß
    BenschPils
     
  10. Michael 1708

    Michael 1708 Gold Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    1.396
    Ort:
    Baden-Baden
    Da es hier bezugnehmend auf das Ausgangsposting ganz gut passt, zitiere ich hier mal teilweise mein Eröffnungsposting aus dem Tread: "Offener Brief an Athlonpower / DR BIg und alle anderen" vom Freitagabend.

    Also,

    ich bin Premiere - Nutzer seit gut 1995/96, hatte zuerst Premiere analog, dann Premiere digital mit den 3 Digital-Kanälen und bin dann durch den Zusammenschluss von Premiere digital mit dem damaligen DF 1 zu Kirch und Premiereworld gekommen und habe also in dieser Zeit auch schon einige Reformen, Änderungen ect. pp. miterlebt.

    Ich kann dir versichern, daß ich schon früher nicht mit allem zufrieden war und dies heute erst recht nicht bin, aber ich kann für mich persönlich zwischen grundsätzlichen Vorteilen von Pay-TV, also hier Premiere, und untergeordneten Kritikpunkten sowie temporären Problemen unterscheiden.

    Ich will das an folgenden Beispielen deutlich machen:

    (Nachfolgende Beispiele spiegeln nur meine persönliche Meinung dar, kann natürlich jeder anders sehen!)

    Grundsätzliche Vorteile von PayTV/Premiere sind für mich:

    1.) werbefreies Fernsehen (ist das allerwichtigste)

    2.) überwiegend niveauvolles vielseitiges Fernsehen
    -&gt; damit meine ich keine schrottigen Talk-Shows, Gerichtsshows, NeunLive Formate, nur reißerisch aufgemachte Nachrichten und Magazine ect. wie in den Privatsendern
    -&gt; andererseits eben auch deutlich mehr Kinofilme und Serien als die ÖR`s

    3.) häufig neuere Filme in guter Qualität
    -&gt; im Vergleich zum sonstigen Angebot des Free-TV kommen nun einmal deutlich mehr und früher neuere Filme.
    -&gt; Filme werden vernünftig mit Vor- und Abspann gezeigt
    -&gt; weiterhin eben solche Vorteile, wie 16:9, anamorph, DD ect.

    4.) interessante Sendungen zu mir passenden Tageszeiten sehen zu können
    (je nach Arbeitszeit und Tagesablauf kann ich die meisten Serien zu mehreren Tageszeiten sehen, ebenso kommen Filme mehrmals - auch zu verschiedenen Tageszeiten)

    5.) es werden auch Filme gezeigt, welche im Free-TV aufgrund der Werbung und Quotendruck gar keine Chance hätten, gezeigt zu werden.
    -&gt; Ich kann mich über die ganzen Jahre an viele unbekanntere, aber sehr, sehr gute Filme bei Prem. erinnern, welche bis heute noch nie im Free-TV liefen.

    6.) Fussball Bundesliga komplett und live
    -&gt; gabs ja wohl vorher noch nie

    7.)Ausstrahlung vieler Serien a.) ohne Werbung und b.) in richtiger Reihenfolge der Staffeln und Episoden!
    -&gt; z.B. lief Star Trek Voyager oder auf J.A.G. auf P. kontinuierlich und in korrekter Sendereihenfolge im Gegensatz z.B. zu Sat1, wo das Durcheinanderwürfeln von Staffeln und Episoden scheinbar ständig zur Normalität gehört

    Ende des Zitates / Auszuges

    Kompletter Beitrag nachzulesen unter:

    http://www.digitv.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=37;t=000723
     

Diese Seite empfehlen