1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer kann mir Helfen?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von doclektor, 17. Oktober 2008.

  1. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    Anzeige
    Brauche in der Tabellenkakulation folgendes.

    1. Zelle Anfangszeit Bsp. 8:00 UHR
    2. Zelle Endzeit Bsp. 12:00 Uhr
    3. Zelle Differenz Std. =SUMME(B2-A2) das habe ich noch.

    4.Zelle Zelle 3 (ist ja 4:00 Stunden, also Stundenformat) * Betrag in Euro

    Meines erachtens müssen die Stunden Umgewandelt werden um mit Euro Mal zu nehmen.

    Kann mir bitte jemand Helfen.

    Danke im voraus:)
     
  2. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Wer kann mir Helfen?

    =(Endzeit-Anfangszeit)*24

    Also in A1 = anfangszeit 8 uhr, in B1 ist Endzeit also 12 uhr, kommt in C1 dann =(B1-A1)*24 ... in D1 kannst den Stundensatz reintun, in E1 dann Zeit * Stundensatz = Kosten :)

    Wenn Du das ganze noch in Minuten haben willst einfach das ganze noch *60 nehmen (also (B1-A1)*24*60) Der Stundensatz müsste dann auch in Minuten vorliegen.

    Wenn nur volle/halbe/viertel stunden abgerechent werden sollen musst halt noch entsprechende Rundungsformeln einbauen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2008
  3. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Erst mal danke.

    Das Problem besteht aber weiter.


    Die Stunden hat er mir schon Angezeigt, dass Problem ist das er die Zeit nicht mit Euro mal nimmt.

    Ich nehme an, das die Stunden noch in eine Zahl Umgewandelt werden müssen.
    :(
     
  4. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Ich brauche ein Ergebnis der Stunden dass ich dann sofort mit dem Euro Multiplizieren kann

    Bsp.

    Zelle 1 Zelle 2 Zelle 3

    10:00 - 12:00 2

    Oh Verzeih mir, ist doch ok. Habe falsche Zelle gewählt.

    Habe recht vielen Dank:)
     
  5. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Habe noch ein Problem:

    Folgendes

    Zelle 8 kann enthalten

    0,5 oder 1

    Wenn Zelle 8 1 enthält soll ein wert aus zelle 9 in zelle 10 geschrieben werden.

    wenn zelle 8 0,5 enthält soll ein wert aus zelle 7 mit einem Wert in Zelle Multipliziert werden und in Zelle 9 Geschrieben werden.

    Ich weiß , dass wird schwierig sein, aber gibt es eine Lösung?:(
     
  6. siggi60

    siggi60 Silber Member

    Registriert seit:
    17. Juli 2007
    Beiträge:
    866
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    Imperial Satbox HD + ILTV Firmware
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Einfach eine verschachtelte wenn Funktion benutzen und alles wird gut :D
    Also ungefähr so wie du es da schon stehen hast.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2008
  7. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Wer kann mir Helfen?

    In Zelle 10 schreibst Du "=wenn(A8=1;A9;"")" und in Zelle 9 kommt "=wenn(A8=0,5;A7*...;"")

    Aber schreib mal was Du vor hast, evtl. gibts bessere Lösungen!
     
  8. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Ist so ne art Berechnung Prämie, muss das auf der Arbeit sonst immer mit dem Taschenrechner Rechnen.

    Will es mir einfach einfacher machen:)

    Das vorangegangene Problem hatte ich schon gelöst mit =Wenn(oder.....


    Habe aber noch ne Frage für folgendes Problem...


    zelle 15 Zelle 16 Zelle 17

    123456 0,0023 44


    Also die Frage:

    Wenn in Zelle 15 obiger Wert steht dann soll Zelle 16 mit Zelle 17 Mal genommen werden und der Wert soll in Zelle 18:(
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.864
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Wer kann mir Helfen?

    da kommt in die 18 rein =wenn(Zelle15=123456;Zelle16*Zelle17;"") oder wenn es die Höhe der Prämie ist kanst statt "" auch ne 0 hinmachen ;)

    Wenn es aber bei dir bis 18 geht sind aber ziemlich viele Rechenschritte nöig, das kann man bestimmt vereinfachen, also dass es z.B. nur bis zu 9 rüberwärts geht. Wird dann übersichtlicher :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2008
  10. doclektor

    doclektor Silber Member

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    613
    AW: Wer kann mir Helfen?

    Ja , danke die erst mal, neine es sind nicht so viele Rechenschritte, schaut nur so aus,0der?;)


    Ubrigens: Gut gespielt in Bremen
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2008

Diese Seite empfehlen