1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wer kann mir helfen meine hd01 zu erhellen

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von leosanches, 19. November 2015.

  1. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo leute, bin etwas verwirrt von der vielzahl der einstellungen um meine hd01 und benötige den richtigen anschupps. ich habe eine unibox eco+ mit agonis 5.0 und ein unicam 5,45, ebenso eine aktive hd+01, bekomme aber die hd sender nicht hell. das modul wird erkannt ebenso die karte, wenn ich aber umschalte auf hd-programme sehe ich...nix..ich habe die halbe nacht damit verbracht die karte zu aktivieren, ständig auf rtl-hd geschaltet, gewartet und gewartet, bis jetzt nix..im plug in manager hab ich softcamstart auf pyton softcamstart (openATV) gestellt den kartenleser auf /dev/sci0: hd+hd01weiß in der softcam konfiguration unter wähle softcam den oscamsmartcard, so das wars ich blick da nicht mehr durch, es geht nichts ich bekomm es nicht hell, hoffe mir kann einer helfen
    grüße leo
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Wenn die Karte abgelaufen ist, was sehr wahrscheinlich ist bei einer alten HD01 SC, dann musst du erst 60,- € an HD+ abdrücken, damit ein Freischaltsignal auf RTL HD gesendet wird.

    Siehe dir einmal die etsp. FAQ an

    HD+ | FAQ
     
  3. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    die karte ist nicht abgelaufen, du hast es selbst kopiert "eine aktive hd+01," dieses "freischaltsignal" hab ich ebenso schon 6x aktiviert, mir geht es hierbei um die einstellungen an der unibox mit agonis 5.0 was mach ich falsch, gibt es eine anleitung um eine hd01 karte mit einem unicam modul frei zu schalten??
     
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Nicht zwei / drei Probleme gleichzeitig lösen, zuerst sollte deine HD01 Pay-TV Karte funktionieren, das dann mit anderer CI / CI+ Hardware testen (nicht in der UniBox eco+).
    Infos zu deinem älteren Unicam mit der Modul-Firmware 5.45 gibts hier:
    unicam unicam2 deltacam unicrypt deltacrypt
    Unicam old HW > TV Liste new!!! / Receiver Liste new!!!
    Leider funktioniert die UniBox eco+ laut der o.g. Receiver-Liste nicht mit dem älteren Unicam, aber evt. dein CI+ TV-Gerät? Dann sollte die Nutzungszeit von einer freigeschalteten HD01 im CAM-Menü vom Unicam auch angezeigt werden. Du könntest natürlich die Funktion deiner HD01 Karte auch z.B. in einem HD Plus CI+ "Schrott-Modul" beim Fachhandel testen, diverse Händler haben für die HD+ Pay-TV Karten auch ein spezielles HD+ Test-Modul, nur für die Anzeige vom Karten-Status.

    Wenn dann die grundsätzliche Nutzbarkeit deiner HD01 nachgewiesen ist, dann wäre der nächste Schritt die richtige Konfiguration vom SoftCam in der UniBox eco+,
    da könnte dann für das OpenATV-Image diese Info-Datei nützlich sein,
    Google / ixquick -Suchtext: anleitung-openatv.zip :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2015
  5. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    wou, was für eine antwort, danke, so hab ich mir das vorgestellt, toll, also die karte ist offen, sie zeigt mir im menü die serial-nr an und die abgelaufenen sendedaten, ebenso meinen bezahlten zeitraum, da ich nur monatlich bezahle und jederzeit kündigen kann bin ich auch nur für einem monat aufgeführt, das wäre also nr.1 gewesen die "anleitung"von openatv ist auch recht mächtig, zumindest für mich der jedes wort erst mal übersetzen muss, noch 3 fragen: da für einen "anfänger" ja schon oscam mit agonis mitgeliefert wird, wäre es nicht sinnvoller gleich darauf zu greifen bevor ich mir alles bei openatv zusammen suchen muss und würdest du, ich hab den programmer für das unicam-modul, eine andere software aufziehen, oder sollte ich besser ein alphacrypt-classic mit one4all 2.2 kaufen bevor ich zu dem original ci+ greife.....
    danke leo
     
  6. Dixie

    Dixie Gold Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2005
    Beiträge:
    1.216
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    48
    Bevor Du ein neues Modul kaufst, ist das Ausprobieren einer neueren Software selbstverständlich immer die bessere Wahl.
    Für das alte Unicam lautet die Version der aktuellen Software Sparta 5.52. Im Vergleich zur Version 5.45 läuft sie noch einmal stabiler und ist kompatibler, was die Zusammenarbeit mit einigen Receivern betrifft.
    Falls auch die neue Software nicht läuft, so sind derzeit das Unicam Evo 4.0 sowie das DeltaCam Twin 2.0 die besten und zuverlässigsten Module.
     
  7. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    vielen dank...werd mal das sparta 5.53 aufspielen und mal schauen....
    leo
     
  8. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    hab das sparta 5.52 jetzt drauf, hab gleich noch openatv 5.1 aufgezogen jetzt arbeite ich mich durch die "anleitung openatv" mal sehen ob es jetzt klappt...erst mal danke bis hier hin
     
  9. leosanches

    leosanches Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ist das beabsichtigt oder fehlt bei der "anleitung openatv" genau der part über module und cccam und oscam???
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    Aha, eine aktive hd (bla) bedeutet bei dir also das diese Guthabenzeit hat, na dann braucht man diese nicht erneut freischalten.

    Ist sinnlos.

    Da die Venton Unibox HD eco+ einen internen SC Leser hat, braucht man nicht viel um eine HD01 zu erhellen.

    Siehe z.B. http://www.amazon.de/Venton-Unibox-DVB-S2-Linux-Receiver/dp/B00JGP6H6G

    Siehe dort Produktbeschreibung.

    Die HD01 in den Kartenleser stecken.

    Bitte richtig herum stecken. Wie es richtig ist steht manchmal im Handbuch.

    Dann ein passendes aktuelles Enigma2 Image installieren:

    OpenPLI 4.0: http://unibox.to/downloads/hdeco/pli_images/openpli-4.0-uniboxhde-20150707_usb.zip
    Agonis 5.1: http://unibox.to/downloads/hdeco/agonis_images/agonis-5.1-uniboxhde-20151112_usb.zip
    OpenATV 5.1: http://images.mynonpublic.com/openatv/nightly/uniboxhde/openatv-5.1-uniboxhde-20151119_usb.zip

    Darauf das SoftCAM Plugin Cccam 2.3.0 installieren und starten.

    Das SoftCAM dürfte bei einigen der obigen Images auf dem Feed sein.

    Dies Plugin erhellt sofort eine HD01 mit Guthabenzeit.

    Man muss nichts weiter einstellen und nichts weiter machen.

    Du brauchst in dem einfachen Falle ein HD01 zu erhellen kein Oscam installieren und nichts am Cccam konfigurieren.

    Von daher ist jede Anleitung eher lästig, da es sooo einfach ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. November 2015
    Discone gefällt das.

Diese Seite empfehlen