1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von oganj, 11. November 2005.

  1. oganj

    oganj Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Also
    Ich habe Humax PDR 9700 kombiniert mit diseq Motor Stab HH120 Triax Antene 110 cm und Singel LNB 0,3bB.
    Die Anlage ist so eigerichtet das ich zwischen 42E und 12,5 W alle Sateliten empfangen kann.
    Nun jetzt interesiert mich ein Kanal auf 8W aber den kann ich nur über meinen alten Humax 5400 gucken.
    Ich habe probiert mit dem Humax 9700 auf den Satelit 8W zu drehen dann habe ich den Kabel aus ihn genommen und in 5400 gesteckt und so läufts.
    Aber immer Kabel aus einem Resiver raus nehmen und in anderen rein stecken und umgekehrt is doof.
    Gibt es mögklichkeit beide Resiever auf die bestehende Anlage so zu Verbinden ohne immer zufuhr Kabel aus denn Resiver zu nehmen.
    Ich dachte villeicht auf T-Stück
    Also auf den Kabel der von Motor in Wohnzimmer kommt ein T stuck Verbinder zu montieren und auf den T-Stück beide Resiver zu koppeln naturlich nur 1 Reciver hätte Motorsteuerung an.
    Der vorganag wurde dan so ......mit den HUMAX PDR 9700 auf den 8w drehen dann den Humax 5400(ohne aktiviertes Motorsteuerung) anmachen und den Kanal gucken.
    Würde das so klappen oder gibt es bessere lösung.
    Danke in Vorraus für Ihre Antworten
    oganj
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Hat den keiner der beiden Receiver einen LNB Ausgang wo du den anderen anschließen kannst? (Der mit dem Ausgang muß dann evtl. im Standby sein damit es klappt. Das stört in dem Fall aber wohl nicht)

    cu
    usul
     
  3. oganj

    oganj Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Hi

    Also der PDR 9700 ist doppel Tüner und ich habe eine Brucke da zwischen geschaltet.
    Der Punkt ist das die Antene auf den gewünschten Satelit bleibt.
    Wenn ich Motorsteuerung wie ich jetzt bei PDR 9700 lasse dan muss der 9700 an bleiben weil wenn ich den ausschalte wird sich der Motor auf 0 Grad zurück drehen
    Also wenn ich 8 W gucken will soll der motor mit 9700 dahin gedreht werden (9700 bleibt an damit er die Position hält) und dann über 5400 den gewünschten Kanal gucken.
    Wenn ich den Kanal auf 8 W nicht mehr gucken will einfach 5400 ausschalten und weiter mit 9700 arbeiten.
    Danke für Antworten
    oganj
     
  4. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Ist evtl. garnicht so einfach da der 9700 die Sache steuert aber der 5400 auch noch per steuerung die Ebene wählen muß.

    Evtl. kann man die Brücke am 9700er Teilen (http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...15187/sr=1-1/ref=sr_1_9_1/028-0891997-5430901 (keine Empfehlung für dieses Teil. Nur als Beispiel um zu zeigen was gemeint ist)) so das der Ausgang des Tuners1 des 9700 an den Eingang des 2. Tuners geht und auch an den 5400.
    Dann must du beim 9700 aber auch neben dem richtigen Satelieten einen Kanal wählen der auf der selben Ebene liegt wie das Programm was du am 5400 sehen willst.

    Evtl. ist es auch einfacher herauszufinden warum der 9700 diesen Kanal nicht zeigt. Der 5400 aber schon. Dann brauchst du nicht mit zwei Receivern rumzuhantieren.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. November 2005
  5. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Wenn's geht, ein Twin-LNB montieren, Du must dann allerdings ein weiteres Kabel vom LNB zum 5400er ziehen.
    Den 9400 dann auf die Position drehen lassen und mit dem 54000 schauen.
    Gruß
    Thomas
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Stimmt natürlich, da ist die beste Lösung.

    Aber es ist davon auszugehen das er seine Twin Tuner Receiver nicht verkrüppelt betreiben würde wenn es ginge, oder? ;-)

    cu
    usul
     
  7. oganj

    oganj Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Danke Thomas für deinen vorschlag aber das mit Doppel LNB soll als letzte mögklichkeit sein da sich meine Antene im Garten befindet und im fall eines LNB wechsel muss ich ungefähr 40 m Kabel legen + budeln beim diesen Wetter und den Kabel Fasade entlang zu ersten Stock legen .

    Kann mir jemand den von uslu verlinktes Teil genauer erkleren?
    Wie sollte ich den zu schalten?
    Kommt der IN Anschluss auf den Kabelende in meiner Wohnzimmer und auf beiden OUT Ausgängen die beiden Resiver?
    Wenn ich es so schalte kann dan die brücke für Doppeltuner auf meinem 9700 gesteckt bleiben?
    Grüß oganj
     
  8. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Dachte ich mir auch schon fast...
    Genau so geht es
    Ja.

    Das Ding bekommst Du in jedem Sat-Laden, wie usul ja schon sagte, ist das amazon-Angebot nur ein Beispiel.

    Was ist denn das für ein Sender, um den es geht?
    Gruß
    Thomas
     
  9. oganj

    oganj Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Was ist denn das für ein Sender, um den es geht?
    Gruß
    Thomas[/quote]


    Es handelt sich um Serbischen Sender Pink Plus und Humax 5400 ist zwar alt aber mit entsprechenden Updates kann sie aus Dunkel ein sichtbaren Kanal machen.
    grüß
    Oganj
     
  10. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Wer kann mir helfen----2 Resiver auf 1 Motor

    Müsste man probieren. Allerdings kommen dann AFAIK immer die Steuerungsimpulse von beiden Recievern zum LNB. Ich habe keine Ahnung wie sich das mit der Motorsteuerung verträgt.
    Deswegen der Vorschlag das am LNB Ausgang des 1. Tuners anzuschließen. Dann hat der 1. Tuner des 9700 immer die Priorität und der 5400er steuert nichts sondern nimmt immer den Sat und das Band was der 9700er gewählt hat.

    cu
    usul
     

Diese Seite empfehlen