1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer ist Reicher? Viacom oder Pokito

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von Reptain1991, 27. August 2007.

  1. Reptain1991

    Reptain1991 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi Leute

    Ich frage mich in letzter Zeit wer wohl reicher ist, Viacom (viva, nick , comedy central & mtv) oder Pokito (von rtl2)?
    Weil ich mich wundere das Viva keine Anime Rechte mehr besitzt.

    Theoretisch könnten die sich doch die ganzen Rechte die Pokito und co haben kaufen oder nicht?
     
  2. Jazzman

    Jazzman Guest

    AW: Wer ist Reicher? Viacom oder Pokito

    Viacom ist ein Weltkonzern, dem u.a. CBS gehört.

    Programmliche Entscheidungen haben nicht zwangsweise mit dem Geld zu tun. Die FTA-Programme von Viacom in Deutschland sind schon im wahrsten Sinne des Wortes billig, dürften daher auch gute Renditen abwerfen.

    Nicht die Qualität oder Zuschauerzufriedenheit ist denen wichtig, sondern nur die Quote.
     
  3. Reptain1991

    Reptain1991 Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Wer ist Reicher? Viacom oder Pokito

    Ja das weiß ich auch das Viacom ein Weltkonzern ist aber früher haben die doch immer Animes auf Viva gezeigt.

    Wieso zeigen die keine mehr? Und da war ja auch so ein gerücht das die einen eigenen Animesender planen wollten und ich habe gehört das Pokito sich mit Viacom zusammentuhen möchte.

    Stimmt das?:)
     

Diese Seite empfehlen