1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer ist der richtige Fachmann?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von c-mate, 16. Januar 2009.

  1. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi,
    es wird ja oft davon gesprochen, dass man verschiedene Dinge nur vom Fachmann machen soll bzw ein solcher mal die Anlage und Verkabelung durchmessen soll etc.
    Dazu meine Frage, wer genau ist denn dieser geeignette Fachmann?
    Muss man sich an einen Elektriker wenden, muss dieser eine Zusatzausbildung haben oder gibt es spezielle Fernsehtechniker etc.?
    Nach wem oder was muss ich im Branchenbuch suchen?

    THX
     
  2. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wer ist der richtige Fachmann?

    hi,
    ich würde es mal in der Rubrik Radio-Ferrnsehtechnik oder so ähnlich versuchen

    gruss


    SPIDY
     
  3. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Wer ist der richtige Fachmann?

    Eigentlich nach speziellen Antennenbaufirmen oder Elektro-Installateuren und Informationstechikern, worin die Radio- und Fernsehtechiker aufgegangen sind. Aber viele halten mit dem galoppierenden Technikfortschritt nicht mehr mit, ob jemand schon Jahre keine Fortbildung mehr gemacht hat, oder gar noch nicht mal über ausreichendes Messequipment verfügt, lässt sich aus keinem Branchenbuch entnehmen.

    Da muss man schon selbst etwas nachhaken. Vielleicht triffst du jemand an, der über ein dibkom-Zertifikat verfügt. Ansonsten kann man als Laie auch unverfänglich nachfragen, was eine MER oder BER ist und wo sie liegen muss. Wer das spontan beantwortet und über ein Digitalmessgerät verfügt, dürfte seine Materie beherrschen.
     
  4. c-mate

    c-mate Junior Member

    Registriert seit:
    10. November 2008
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Wer ist der richtige Fachmann?

    Also eine Rubrik Radio oder Fernsehtechnik gibt es nicht in den gelben Seiten.

    @Dipol
    Mhm das Problem ist allerdings dass ich ja selbst nicht weiss was ein MER oder gar BER ist, ich also selbst nicht beurteilen kann ob das alles so stimmt was einem erzählt wird.
    (und ich gehe mal davon aus, dass damit nicht der Mars-Erkundungs-Rover oder der Braunecker-Effenberg-Reflex gemeint ist)
    :D

    Wobei ich ja nur ca. 70km von Stuagat entfernt bin und du ja bestimmt ein schnelles Auto hast :D
     
  5. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.319
    Zustimmungen:
    167
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Wer ist der richtige Fachmann?

    Da schau mal unter A wie Antennenbau oder F wie Fernsehgeräte.
    Einmal googeln und du weißt vielleicht mehr als dein Strippenzieher um die Ecke.:D
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Wer ist der richtige Fachmann?

    Dipol hat völlig Recht, Antennenbaufirmen sind genau das Richtige.
     

Diese Seite empfehlen