1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat seit dem Start von Premiere Start Probleme mit dem Digit CIP ?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Schmunzel, 14. September 2007.

  1. Schmunzel

    Schmunzel Guest

    Anzeige
    Laut Aussage von Technisat soll ja die Premiierezertifizierung schuldig sein,das beim Digit P,Digit CI & Digit CIP seit dem Start von "Premiere Star" die Arena-Kanäle nicht mehr funktionieren !
    FALSCH !!! - Wenn das so währe,müßten ja ALLE ZERTIFIZIERTEN RECEIVER so reagieren !!! Tatsächlich sind aber nur die genannten Technisat Receiver davon betroffen ! Humax-Receiver haben das Problem nicht ! Also liebe Technisat- Verantwortlichen,bitte nicht die eigenen Softwarefehler auf Premiere schieben,sondern endlich mal die Softwareprobleme selbst lösen !!!

    MfG
    :winken::winken:
     
  2. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Wer hat seit dem Start von Premiere Start Probleme mit dem Digit CIP ?

    das mit der SW ist alter Hut und hat nichts mit Star zu tun. Arena-Kanäle gingen auch früher nicht. SW ...215c blockt wirklich und ist von Premiere gefordert.
    Also Aussage TS zu 50% richtig.
    Habe die Erfahrungen letztes Jahr selber gemacht.
     
  3. Schmunzel

    Schmunzel Guest

    AW: Wer hat seit dem Start von Premiere Start Probleme mit dem Digit CIP ?

    Da muß ich aber energisch widersprechen !! Wenn das wirklich eine Vorschrift von Premiere wäre,- warum funktionieren dann sämtliche zertifierten Premierereceiver von Humax mit CI-Schächten ohne Probleme ??? Noch ein anderes Problem sind die 2 Einzelträger auf Hotbird,- bei den genannten Technisat-Receivern nur mit Klötzchen,- mit den Humäxen kein Problem !!!

    MfG
    :winken::winken:
     
  4. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Wer hat seit dem Start von Premiere Start Probleme mit dem Digit CIP ?

    Das mag sein, bei Technisat ist es aber definitiv so, dass diese 3 Receiver mit der SW ...215c Probleme mit dem CI-Schacht und arena machen. Die SW darf Technisat ohne Einwilligung von Premiere nicht anpassen, um die bugs zu beheben. Und diese Einwilligung fehlt. Auf kleinem Dienstweg könnte der Receiver eingeschickt werden (Versand Kunde, Service TS), um zu korrigieren, dieses wurde aber nur auf Nachfrage angeboten. Es gibt kein offizielles Update über SAT. Gründe s.o.
    Habe dieses ganze Theater letztes Jahr mitgemacht, mit zig Telefonaten meinerseits und meines Händlers.
    Und zum Humax, ist halt anderer Hersteller.
    das Thema DIGIT CIP wurde letztes Jahr kurz vor BL-Start lang und breit hier durchgekaut.
    Gruß Jens
     

Diese Seite empfehlen