1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat Interesse an einem Display

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von Mark Kumke, 28. Dezember 2004.

  1. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    Anzeige
    Hallo!

    [​IMG]

    Ich möchte gerne von Euch wissen, wie viele Leute insgesamt Interesse an einem externen Display haben, damit ich meine Planung besser darauf einstellen kann. Es haben sich in den letzten Wochen schon ein paar Leute daraufhin bei mir gemeldet, aber damit ich einen relativ genauen Überblick bekomme, wäre es nett, wenn auch diejenigen, die mich angeschrieben haben, an der Umfrage teilnehmen. ;)

    Ich hoffe, dass ich mit dem Ergebnis, die Zeit besser einteilen und einplanen kann, um die Wartezeit für ein Display erheblich zu verkürzen!

    Zur Umfrage

    Danke!

    Gruß, Mark
     
  2. Toby112

    Toby112 Senior Member

    Registriert seit:
    14. August 2004
    Beiträge:
    216
    Ort:
    Taunus
    Technisches Equipment:
    Spezialantenne
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    mehr info wäre klasse ;)

    gruss :)
     
  3. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Was magst denn wissen?

    Viele Grüße
     
  4. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Intresse schon,aber was soll es denn kosten?
     
  5. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Steht doch in Marks Umfragetext! Wenn man bedenkt, dass das blaue LCD-Display bereits je nach Einkaufsquelle zwischen 126 € und 160 € kostet, ist Marks Mehrarbeit für Controller, Lötarbeit und die aufwändige mechanische Fräserei eh praktisch geschenkt.
     
  6. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Wie wird das Ding angeschlossen?Muß ich den ganzen PVR auseinandernehmen:confused:?Bin sehr daran interessiert.
    Gruß
    Siegi
     
  7. TheHorse

    TheHorse Senior Member

    Registriert seit:
    11. August 2003
    Beiträge:
    472
    Ort:
    Europe
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Nur an die serielle Schnittstelle ran und ein Steckernetzteil (o.ä.). Nix Topfield zerlegen. Außer du möchtest es aus der Stromversorgung des Receivers speisen.
     
  8. siegi

    siegi Gold Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.973
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX49 CXN 758
    Panasonic DMR-BST 950
    MacroSystem DVC 3000 mit DVB-T,+S
    DAB+ Pure mini
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Danke
    Gruß
    Siegi
     
  9. Mark Kumke

    Mark Kumke Junior Member

    Registriert seit:
    30. Juni 2004
    Beiträge:
    75
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Hallo,

    genau, das Display wird einfach an den seriellen RS232 angesteckt und kann je nach dem, ob man wegen der Garantie den Topf öffnen mag oder nicht, entweder mit einem einfachen Steckernetzteil betrieben werden (12V/1A) oder über ein Y-Adapterkabel an der Festplattenspannungsversorgung des Topfes. Letzteres dürfte bei dem blauen Display auch kein Problem darstellen, da es eine sehr geringe Stromaufnahme hat.
    Anschliessend nur noch das TAP einspielen und starten. ;)

    Noch ein paar Dinge, die auch oft gefragt werden. Das Gehäuse ist ein lackiertes Epoxydharz Gehäuse, es ist etwa 220mm breit und 110mm hoch, die LC-Anzeige hat eine Fläche von 150x30mm und 4,75mm Zeichenhöhe und 4x40 Zeichen. Die Stromversorgung wird in einem Kabel mit den Signalleitungen vom Display weggeführt und erst kurz vorm Topf aufgeteilt in Sub-D Stecker für die RS232 und Standardhohlsteckerbuchse/ Niedervoltbuchse für die Spannungsversorgung. Das Kabel kann sehr wahrscheinlich auch größere Längen haben, bis 15m sollte es jedenfalls kein Problem geben. Bislang habe ich immer ein fertig konfektioniertes Standardkabel mit 3 Meter Länge dazugelegt.

    Viele Grüße
     
    Zuletzt bearbeitet: 4. Januar 2005
  10. almir_de

    almir_de Senior Member

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    228
    AW: Wer hat Interesse an einem Display

    Hallo !

    Wie lange würde denn die Wartezeit für so ein Dsiplay ungefähr betragen ?

    Gruss ALMIR
     

Diese Seite empfehlen