1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von funnysmartie, 27. Mai 2005.

  1. funnysmartie

    funnysmartie Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    48
    Anzeige
    Hallo,

    für meinen Schwiegervater bin ich gerade am Suchen nach einem gescheiten Satellitenreceiver. Nach Erfahrungen mit digitalen Receivern der Marke SkyMaster und Medion, möchte ich nun im Vorfeld doch mal Eure Meinung hören zum Strong STR 6155.

    Wer hat denn schon Erfahrungen gemacht? Ist der Receiver nach dem Einschalten sehr schnell da? Mein Medion ist da schon nicht schlecht. Wie ist es beim Umschalten bzw. Zappen? Sind da lange Wartezeiten? Wie sieht es mit EPG aus? Da hatte ich bei SkyMaster sehr erhebliche Probleme gehabt. Läuft dies angenehm? Wer arbeitet mit dem Channel-Editor? Denke ich dass man damit sehr gut auf dem Laptop konfigurieren kann und dann schnell und unkompliziert über die RS232-Schnittstelle die Senderwahl varieren kann.

    Vielen Dank schon mal vorab für Eure Infos!

    LG,
    funnysmartie
     
  2. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Ich habe den Strongsat 4355 E. Ich geh davon aus, dass die alle diesselbe Software haben und im Kern gleich reagieren. Nach der Beschreibung beim Hersteller sieht es aus, als wäre 6155 vom Leistungsangebot der Nachfolger von meinem, ist er aber nicht.

    Im Unterschied zum 6155 habe ich einen optischen Ausgang und einen CI-Schacht. Warum nimmst Du nicht den 6355, [​IMG]der hat 2 CI-Schächte.

    Ich bin mit meinem sehr zufrieden. Das Bild ist sofort da, das Umschalten geht ebenfalls sehr schnell. Das EPG funktioniert ebenfalls. Die vier Listen lassen sich gut verwalten.

    Golphi :winken:
     
  3. funnysmartie

    funnysmartie Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Hallo Golphi,

    mit CI-Schächte und optischer Ausgang muss es für meinen Schwiegervater nicht sein. Weder Premiere will er gucken, noch sei surround-Sound für ihn wichtig.

    Ich frage auch deswegen so gezielt nach diesem Modell, da man diesen Receiver mit einer 80'er Schüssel als Kombipaket im Makromarkt zu kaufen bekommt. Ich weiß, ne 60'er Schüssel tut es heutzutage auch, aber er hatte vor mehr als 10 Jahren eine 60'er Schüssel gehabt und damals war bei gewissen Witterungsverhältnissen nicht so guter Empfang gewesen. Aus dem damaligen Grund hatte er dann die Schüssel demontiert und sich ans Kabelnetz gehängt. Nun soll im Rahmen eines neuen Fernseher nochmals das Thema Schüssel aufgefasst werden, da ich ihn auch eher dazu rate, als Ewigkeiten vom Netzbetreiber abhängig zu sein. Und weil er nur einen Fernseher hat, ist wohl eine digitale Satellitenschlüssel inkl. Receiver aus meiner Sicht das Vernünftigste was er machen kann.

    Aber beruhigt mich schon mal, dass Du gute Erfahrungen mit Strong gemacht hattest. Ich selber wurde von SkyMaster "enttäuscht" und mein Medion-Receiver ist auch noch nicht so dass, wovon ich generell überzeugt bin.
     
  4. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Dann nimm gleich zwei LNB und Du hast Hotbird und Astra mit der 80er. Der Strong schaltet wirklich sehr schnell hin und her.

    Golphi :winken:
     
  5. Ruebennase123

    Ruebennase123 Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    -
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Ich weiß nicht, ob Du mit einem Strong-Receiver zufrieden sein wirst, wenn der Skymaster für Dich nicht in Ordnung war.

    Der Strong wird nämlich genauso wie viele Skymaster-Typen von Skardin produziert (siehe: http://www.satellite-heaven.de/ ).
    Softwareseitig unterscheiden sich die Modelle allerdings schon. Man kann aber durchaus die Firmware tauschen, so daß die Markenbezeichnung auf dem Receiver nicht entscheidend ist. Ich selbst habe von Aldi einen Tevion FTA-203. Neben der Original-Firmware hatte ich auch schon testweise die von Skymaster, Palcom und Strong installiert.
     
  6. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Habe da gerade gesehen, dass meiner von Integra ist. Interessant.

    Golphi
     
  7. funnysmartie

    funnysmartie Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Hallöchen,

    ist mir die Tage auch schon "aufgefallen", aber ich wollte es nicht wahrhaben. Letztendlich werde ich wohl eher zu einem Topfield TF 4000 Fe tendieren, denn nach dem Durchstöbern diverser Hersteller-Homepages scheint mir diese Marke "vernünftig" zu sein. Schließlich wirbt dieser Hersteller nicht nur mit einer seriellen Schnittstelle für Updates und Kanalbelegung, sondern er bietet für alle Produkte eine entsprechende Software für die Senderauswahl an. Da scheint mir doch der Hersteller nicht nur mit einem Aufdruck auf der Verpackung zu werben, sondern auch wirklich anzubieten.

    Viele Grüße,
    funnysmartie
     
  8. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    Haben nicht mittlerweile alle eine serielle Schnittstelle? Bei Strong bestimmt, siehe hier der 6155:
    [​IMG]

    Golphi
     
  9. funnysmartie

    funnysmartie Junior Member

    Registriert seit:
    4. März 2005
    Beiträge:
    48
    AW: Wer hat Erfahrungen mit Strong STR6155?

    @Golphi:

    der Strong hat eine serielle Schnittstelle und auch Strong bietet entsprechende Software zum Konfigurieren der Sender an. Aber da dann doch eher die "Nähe" zu SkyMaster, mit denen ich überhaupt nichts mehr zu tun haben möchte, gibt fällt nun Strong für mich wieder raus.

    Aber generell ist es so, dass viele Hersteller die RS232 Schnittstelle mit dem Hinweis auf Update und Senderkonfiguration "umwerben", und dann aber an der Verfügbarkeit der Updates und vor allen Dingen an der Verfügbarkeit der Software zur Senderkonfiguration "scheitern". Schaue Dir die Homepages der Hersteller an, und schon kannst Du die Spreu vom Weizen unterscheiden.
     

Diese Seite empfehlen