1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von config, 8. November 2004.

  1. config

    config Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Halllo,
    habe einen Telestar Starsat T in Oberhausen/Rheinl., funktioniert seit heute auch !
    Aber: Bei Betrieb in RGB scheint die Synchronisation nicht zu stimmen, das Bild verschiebt etwas nach links. Bei zwei unterschiedlichen Fernsehern, liegt also mit Sicherheit am Starsat.
    Bei Betrieb in FBAS alles super.
    Hat jemand ein solches Geraet und kann mir dazu Infos geben ?
    Reicht hier vielleicht ein Update auf die neuere Software (ist seit Mitte Oktober verfuegbar) ?
    Oder soll ich das Geraet besser umtauschen (Mediamarkt) ?
    Wichtig ist bei mir der optische Digitalausgang, da gibt es nicht viel Auswahl...
     
  2. pfennigfuchser

    pfennigfuchser Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    87
    AW: Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

    Hi. Habe einen Starsat T und es gab ein Softwareupdate im August. Gehe mal unter www.telestar.de dort kannste mal nachschauen. Leider kann ich Dir nichts zum RGB-Anschluss sagen, bin ueber Scart drin
     
  3. step

    step Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    6
    AW: Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

    RGB und FBAS ist die Signaldarstellung über Scart.

    Ich habe meinen über den Scarteingang meines Vidios laufen und konnte keine Probl. mit dem Bildversatz feststellen. Mach mal ein Update und wenn es nicht funktioniert umtauschen.
     
  4. config

    config Neuling

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

    Erstmal vielen Dank fuer die Infos. RGB und FBAS laufen beide ueber Scart, die Umschaltung macht man lediglich am Starsat... RGB ist default, wenn man also nichts aendert gehts standardmaessig ueber RGB. Vielleicht liegt es doch an den Fernsehern, werde den Starsat mal zum Nachbarn schleppen und dort testen.
    Das Update mache ich in den naechsten Tagen, muss mir erst ein Nullodemkabel basteln (wofuer braucht man sowas heute sonst noch ?)...
     
  5. goto2

    goto2 Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    3.384
    AW: Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

    Tipp zum Startsat T
    die letzte Update Version hat den gleichen Bug, wie die original s/w Ware, Riesever stürzt hin und wieder ab,
    im Standby Betrieb ebenfalls, dadruch zeigt der Timer dann immer 2.20 an,
    die s/w Version BBFP07.9B funktioniert von allen derzeit am besten:winken:
     
  6. targa

    targa Junior Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2005
    Beiträge:
    31
    AW: Wer hat Erfahrung mit Starsat T - Problem mit RGB Betrieb

    Hi,
    hab auch schon den zweiten Starsat T. Der erste hatte eine 8er Version, war lahm, stürzte ab, verlor seine EPG Info ständig.

    Jetzt hab ich einen mit einer 7er Version, müsste mach nachschauen, welche genau. EÜG und Geschwindigkeit sind ok, Abstüze hat er immernoch.

    Hat jemand die BBFP07.9B Version noch da, die so gut laufen soll ?

    Danke,

    //TM
     

Diese Seite empfehlen