1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat den DIGIT MF8-S HDMI an einem HDMI-Switch?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von JeGe, 25. September 2009.

  1. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Tach auch,

    mein Plasma hat leider nur einen HDMI Eingang - habe aber zwei HDMI Geräte (Philips 5990 + HD8-S HDMI) und das ewige Umstöpseln ging mir langsam aber sicher auf den Zeiger, so das ich mir einen HDMI Switch gekauft habe. So weit, so 'gut'.
    Doch leider hatte der erste HDMI-Switch (Digitus HDMI Switch 5-Port DC-42304) mit dem MF8 so seine Probleme (mit dem 5990 funzte alles wunderbar). Und zwar hat dieser den MF8 prinzipiell nur mit 576p dargestellt - konnte im HDMI-Setup des MF8 einstellen was ich wollte, immer nur 576p. Und nach zwei Tagen hatte ich dann auch keinen Ton mehr :wüt:
    Return to sender!

    Den MF8 'pur' per HDMI am Plasma angeschlossen - alles bestens.

    Dann hatte ich mir den Equip HDMI Video Switch 4-Port 332704 gekauft - und genau das selbe Theater mit diesem Switch und dem MF8 wie mit dem Digitus! Und noch schlimmer: Mit dem Equip Teil hatte ich von Anfang an keinen Ton mit dem MF8 :wü
    Return to sender!

    Jetzt habe ich den Raidsonic Icy Box IB-HD131 und es funzt alles so weit wunderbar - bis auf, das die FB(?) nicht richtig funzt. Soll heißen: wenn ich z.B. von Channel 1 (MF8) auf Channel 2 (5990) per FB umschalte, klappt das auch. ABER wenn ich dann wieder von C 2 auf C1 mit der FB umschalten will, dann reagiert die FB entweder nicht oder erst nach paar Mal drücken und dann habe ich auch für ein paar Sekunden ein ziemlich komisches (farbliches) Bild :eek: Und jedes weitere Umschalten ist dann genau so besch***** :mad:
    Wenn ich per Hand am Switch umschalte geht das ruckzuck von statten und das Bild ist auch okay. :confused:

    Wer kann mir einen 3 - 4 Port HDMI-Switch (AUSSER! die Teile von z.B. Gefen, Oktava und Spatz) bis max. 100,- € (günstiger natürlich besser :winken: ) empfehlen der dann nicht solche Mätzchen - wie oben beschrieben - macht?
     
  2. JeGe

    JeGe Senior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Wer hat den DIGIT MF8-S HDMI an einem HDMI-Switch?

    Kurzes Update:

    Habe den Raidsonic Icy Box IB-HD131 wieder back to Sender geschickt und mir das Nachfolgemodell Raidsonic ICY BOX IB-HD141 gekauft.
    Grund dafür war: Wenn es mit dem 'kleinen' Modell fast so funktioniert wie ich mir das eigentlich vorstelle, warum sollte es dann nicht auch mit dem 'großen' Modell funktionieren...
    Und siehe da, es funzt mit dem Raidsonic ICY BOX IB-HD141 genau so wie ich mir das vorstelle :)
    Die FB vom Raidsonic ICY BOX IB-HD141 reagiert sofort (die Umschaltzeit auf den nächsten Channel beträgt eine Sekunde), auch das Zurückschalten (auf vorhergehenden Channel) klappt wunderbar (ruckzuck) und auch kein komisches (farbliches) Bild nach dem Umschalten :)

    Danke für eure Hilfe und Unterstützung :)() :winken:
     

Diese Seite empfehlen