1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Golphi, 4. April 2005.

  1. Golphi

    Golphi Gold Member

    Registriert seit:
    25. Februar 2005
    Beiträge:
    1.902
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    Technisat
    Anzeige
    Berliner Morgenpost 04.04.2005

    Insolvenz oder Betrug? Staatsanwalt ermittelt gegen IT-Firma

    Schöneberg/Spandau

    Nach zahlreichen Anzeigen hat die Berliner Staatsanwaltschaft nun die IT-Firma Sellcom ins Visier genommen. Das bestätigen die Berliner Staatsanwaltschaft und die Polizei. Unklar ist noch die Ermittlungsrichtung: In Frage kommen Warenkreditbetrug oder Untreue - aber auch eine normale Insolvenz ist denkbar. Die Firma hat ihren Sitz am Schöneberger Sachsendamm sowie zwei weitere Filialen an der Blissestraße in Wilmersdorf und der Warnitzer Straße in Neu-Hohenschönhausen. Alle Geschäfte sind seit Tagen geschlossen, ein viertes in den Spandau Arcaden wurde am Sonnabend gar nicht erst eröffnet. "Der angemietete Laden ist leer geblieben, es gibt weder Möbel noch Ware", bestätigt Center-Manager Rolf-Siegfried Plasa. Er habe zuletzt am 15. März Kontakt mit einem Vertreter der Firma Sellcom gehabt.

    [​IMG]

    Die Firma hatte zuvor massiv mit Billigangeboten für Monitore und Computer geworben. Etliche Berliner beklagen nun, Anzahlungen für Geräte geleistet, aber weder Ware noch Geld bekommen zu haben. In Internet-Chats hatten Nutzer bereits auf mögliche Unseriosität hingewiesen. Der Laden sei ein unprofessionelles Durcheinander gewesen, urteilt Oliver M. aus Stahnsdorf. Er ist einer der Geprellten. M. hat auf einen Flachbild-Monitor für 199 Euro eine Anzahlung von 100 Euro geleistet, aber weder Gerät noch Geld zurückerhalten. Die Polizei rät mutmaßlich geprellten Kunden zur Anzeige. ela/tal
     
  2. LaForge

    LaForge Senior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    437
    Ort:
    Weinheim
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Ich nicht weil ich 1. mein eigener Händler bin
    und 2. bei seriösen großen Distributoren kauf *GG

    Und ich finde wer auf so Deppen Angebote reinfällt is selbst schuld...
     
  3. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    Zuletzt bearbeitet: 4. April 2005
  4. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Geiz ist geil!
     
  5. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Das ist ja schon alt. ;)
    Kam das noch nicht auf den RTL Nachrichten? :)
    Da brachten die einen, der hatte 8 Monitore vorbestellt.
    Ja da ist man also auch bei Händlern nicht mehr sicher, dann ist es ja in Zukunft egal bei wem ich kaufe, denn passieren kann mir ein solcher reinfall überall.
     
  6. P800

    P800 Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    2.848
    Ort:
    Germany
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Vorauszahlungen beim Händler (Ladengeschäft) sind schon sehr eigenartig.
    Dort bezahlt man, und nimmt die Ware mit, und nicht anders.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Es sah aber seriös aus, denn die shalteten ja ganze Seiten an Azeigen und auch Doppelseiten in den Tageszeitungen.
     
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Wurden die Anzeigen auch bezahlt?

    whitman
     
  9. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Würden die Zeitungen die sonst abdrucken, wenn sie vorher nicht das Geld gesehen haben....?
     
  10. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Wer hat bei Sellcom 19 Zoll Monitor bestellt?

    Seit wann sind große Anzeigen ein Indiz für Seriösität eines Anbieters.
     

Diese Seite empfehlen