1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer hat überhaupt eine Micronik-Box?

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von miclin, 9. Mai 2002.

  1. miclin

    miclin Senior Member

    Registriert seit:
    28. Oktober 2001
    Beiträge:
    360
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Pana TX-L DT50E 47" + PS3
    Anzeige
    Anhand der Anzahl der Themen und Intensität der Beiträge kann man doch eigentlich herleiten, wie oft eine Box verkauft wurde und wie gut sie läuft.

    Bei Micronik sieht es da aber ziehmlich düster aus.

    Dabei bin ich auch schon auf die Werbung aufmerksam geworden:
    - DigiTV
    - EPG
    - Sat- als auch Kabelversion
    - HDD
    - "Für Premiere geeignet".

    Fehlt doch eigentlich nur noch der DVD-Brenner, oder?

    Warum läuft es denn mit dieser Box nicht so? Oder läuft die halt so unproblematisch, dass es hier nichts zu besprechen gibt?

    :cool:
     
  2. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.620
    Ort:
    06268 Vitzenburg
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    Micronic wollte im April ein Gerät mit Firewire-modul auf den Markt bringen. Dies teilte man mir per eMail bereits im Februar mit. Auf meine jetzige Nachfrage gibt es noch keine Antwort.
     
  3. Aeon Fluxx

    Aeon Fluxx Neuling

    Registriert seit:
    21. Juli 2001
    Beiträge:
    11
    Ort:
    Frankfurt/Main
  4. Shodan

    Shodan Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    103
    Die meisten Micronik besitzer haben die 13er verkauft und sich die Topfield gekauft läc

    Topfield hält was Micronik verspricht.

    Gruß

    Shodan
     
  5. Cyber Warrior

    Cyber Warrior Silber Member

    Registriert seit:
    13. September 2001
    Beiträge:
    783
    was isén das MICRONIK, hört sich ja jefährlich an ... ne Krankheit oder was ???

    winken
     
  6. Florian

    Florian Administrator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.480
    Ort:
    Magdeburg
    Ich hatte eines der Geräte jetzt mal zum Test (siehe hier). Die Boxen sind vollgestopft mit Technik, was sich in Preis und Anfälligkeit bemerkbar macht. Für Technik-Freaks das Non-Plus-Ultra, für Hausfrauen eher ungeeignet.
     
  7. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    Moin Florian,

    der Test ist ziemlich beeindruckend ... vor allem, was die Direkteingabe der PIDs angeht und auch das Up- und Download der Settings (welches Format eigentlich?)

    Aber ich vermisse im Test DiseqC 1.2 für Motorensteuerung. Sowas sollte schon erwähnt werden, ob ein Receiver das kann oder nicht. Frage: Kann er das? Sonst wäre das Gerät leider nix für mich.
     

Diese Seite empfehlen