1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer braucht Premiere 2-5?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von quake187, 21. Juni 2002.

  1. quake187

    quake187 Silber Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    727
    Ort:
    Schwetzingen
    Anzeige
    Mich würde mal interessieren,ob überhaupt jemand
    die Premiere-Kanäle 2-5 nutzt. Meiner Meinung nach
    sind die nur zu Pseudozwecken da,um die Anzahl der
    Kanäle höher erscheinen zu lassen,bestes Beispiel
    Pr2:gleiches Programm wie Pr1,nur um eine Stunde
    zeitversetzt.Pr3-5 zeigt auch nur die Filme,die in den
    letzten Monaten auf Premiere1 liefen. Also mir reichen
    die zwei Monate,die die Filme auf Pr1 laufen,um alles
    zu sehen,was ich möchte.Pr 3-5 ist doch höchstens
    für Neukunden interessant,aber das ist doch wohl
    angesichts der stagnierenden Abonnenten-Zahl der
    kleinste Anteil. Die ganzen Genre-Kanäle wurden auf
    Pr6 und 7 reduziert.
    Meiner Meinung nach besteht das Spielfilmkanal-Angebot
    von Premiere nur noch aus drei Kanälen: Pr1 für
    neue Filme und Pr6 und 7 für ältere.Der Rest ist nur
    Fassade,damit Premiere mit "7 Spielfilmkanälen" werben
    kann.Hört sich ja auch besser an als drei.
     
  2. Cornelia

    Cornelia Senior Member

    Registriert seit:
    8. April 2002
    Beiträge:
    361
    Ort:
    KL
    Also wir sehen am häufigsten Premiere 2.
    Finde die zeitl. Verschiebung gut, da man so auch mal später einschalten kann.
     
  3. FW250875

    FW250875 Junior Member

    Registriert seit:
    8. September 2001
    Beiträge:
    83
    Ort:
    Schönbrunn
    Also was Premiere 3 - 5 angeht, muss ich Dir Recht geben. Die könnte man sich sparen (dafür lieber wieder einen Comedy-Serien-Kanal).
    Premiere 2 allerdings finde ich eine Supereinrichtung, die ich regelmäßig nutze und jetzt in der Sommerzeit bestimmt noch öfters nutzen werde.
     
  4. Karsten

    Karsten Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2001
    Beiträge:
    181
    Ort:
    Deutschland, 24340 Eckernförde
    Auf den Kanälen Premiere 3-5 bzw. vorher Movie 2 u. 3 habe ich mir noch nie einen Film angesehen.
    Wenn ich mir einen neuen Film anschauen möchte, schalte ich Premiere 1 ein, weil die Bildqualität auf diesem Kanal am besten ist.
    Die Kanäle 3-5 sollten abgeschafft und durch einen weiteren Kanal für ältere Filme und einen zweiten Serienkanal ersetzt werden.
    Zudem sollten alle Premiere-Kanäle, wie es bei Premiere 1 der Fall ist, in bester Bild- und Tonqualität ausgestrahlt werden.
     
  5. Frank H

    Frank H Silber Member

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    817
    Technisches Equipment:
    TF7700HSCI
    C-HD 802
    Also ich brauche das schon aus folgendem Grund :

    22.00 Uhr Premiere 1 Film gucken,

    23.15 Uhr Harald Schmidt ansehen und ablachen,

    00.15 Uhr Premiere 2 Film zu Ende angucken.

    Gruß Frank

    <small>[ 21. Juni 2002, 16:04: Beitrag editiert von: Frank H ]</small>
     
  6. kay.th

    kay.th Junior Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2001
    Beiträge:
    48
    Ort:
    Weimar
    Auf Premiere 2 möchte ich auch nicht mehr verzichten, das finde ich sehr gut das man nicht an diese 20.15 Uhr "Standard-Zeit" gebunden ist... Premiere 3 - 5 finde ich auch gut, hat man nochmal Lust auf einen bestimmen Film hat, kann man diesen dort kucken l&auml;c Ich finde der Sinn ist doch das täglich ein bestimmtes reichhaltiges Programm angeboten wird. Das da die Filme ständig wiederholt werden (müssen) ist doch ganz klar.

    Gruß M.Star
     
  7. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Also ich brauche diese Kanäle nicht, bei Comedy, Sci Fan u.s.w. wußte man genau welches Genre es ist, zudem kommt noch das die Filme einfach nur mies und zu alt sind, so meine Meinung.
     
  8. t_durden

    t_durden Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2001
    Beiträge:
    275
    Ort:
    köln
    Richtig erkannt aber anders ist es bei den anderen europ. paytvs auch nicht! A
    uf Sky Premiere 1-4 läuft grundlegend der gleiche aktuelle Kram. Auf Sky MovieMax 1-5 kommt ein riesiger Haufen Filme älteren Semsters in Schleife.

    Wo ist also das Problem? Ich finde die Idee von Premiere 1-5 eigentlich ganz gut, wenn es noch Premiere 6-10 für ältere Filme gebe und man hier die Aushwal nicht so einschränken würde!

    Oh und bevor ichs vergesse, es wird dort genauso viel am Tag wiederholt wie bei uns. Selbst auf Sky Premiere Widescreen, der nur von 18-02 Uhr sendet werden die Filme noch wiederholt.

    <small>[ 21. Juni 2002, 17:48: Beitrag editiert von: t_durden ]</small>
     
  9. gummi

    gummi Neuling

    Registriert seit:
    28. März 2002
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Hannover
    Es wurde am Anfang auch mal gesagt das Premiere 5 und 6 für die Filmhits der 80er und 90er da ist. Nun ist es aber nur die 6 (find ich ein bischen wenig), die 7 ist Geschmackssache.
     
  10. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @ t_durden:
    &gt; Wo ist also das Problem? Ich finde die Idee von Premiere 1-5 eigentlich ganz gut,

    Ich finde, ein Kanal wäre ausreichend!

    Der reicht völlig aus, neuere Filme zu senden.

    Den Rest der Sendezeit kann ja dann noch mit alten Kamellen ausgefüllt werden.

    So gross ist ja nun das Filmangebot bei P auch nicht, dass es eine Rechtfertigung gäbe, diverse Kanälw zu unterhalten.
     

Diese Seite empfehlen