1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wer behauptet Premiere zeigt schlechte Filme?

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von greenmiles, 8. Dezember 2001.

  1. greenmiles

    greenmiles Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2001
    Beiträge:
    18
    Ort:
    Feldkirch
    Anzeige
    Also wer behauptet Premiere zeigt schlechte Filme, dem möchte ich mal ein paar Tips geben:

    - American History X
    - Jakob der Lügner
    - 28 Tage
    - 3 Engel für Charlie
    - Fight Club
    - Wehrlos
    - Sixt Sense
    - Verrückt in Alabama
    - The Green Mile
    und noch viele mehr.

    Premiere kann nicht für jeden Mann gute Filme zeigen. Denn zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

    Und wem es nicht passt, der soll halt die Weltpremieren bei Sat1 ansehen diese Woche "Auf dem Babystrich Teil 29" :)

    [ 08. Dezember 2001: Beitrag editiert von: greenmiles ]</p>
     
  2. Ralf123

    Ralf123 Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2001
    Beiträge:
    136
    Ort:
    Velbert
    Stimme ich dir voll zu. Premiere bietet schon gute Filme an. Ich habe das All in Paket und schaue mir soviel Cindom Filme an wie ich will.
    Die Weltpremieren bei RTL oder Sat1 sind doch sowieso ein Witz. Ich schaue mir jetzt die Bundesligaspiele LIve an.
    Übrigens werde die Olympischen Spiele in Salt Lake City nur bei Premiere an.
     
  3. Lucky99

    Lucky99 Silber Member

    Registriert seit:
    2. September 2001
    Beiträge:
    795
    Ort:
    Hannover
    Premiere World lohnt sich jede Mark, die ich bezahle, ich habe super paket und finde es klasse.Superfilme in superqualität und fussball erste sahne....

    ich bin sehr zufrieden mit Premiere
     
  4. Digicool

    Digicool Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    1.520
    Ort:
    München
    Ich find das Programm auch gut!
     
  5. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    Also ich finde das Programm auch gut. Jetzt wo es immer mehr Filme auf PW in 16:9 und DD gibt kann man so langsam wirklich sagen "es wird immer besser oder?".
    Denn wäre das Programm so schlecht, wie es von einigen gemacht wird, dann gabe es wohl nicht die so grosse Anzahl an "Schwarzsehern".
     
  6. HBFF

    HBFF Silber Member

    Registriert seit:
    27. Juni 2001
    Beiträge:
    529
    Ort:
    Erfurt, Deutschland
    Ich meckere eigentlich auch wenig über das Programm von PW, dennoch wundere ich mich immer wieder mal, welche schlechten Filme in das Angebot von den CD Kanälen genommen wird. Jüngstes Beispiel ist "Way of the Gun". "Die Asche meiner Mutter" lief nie auf CD (danke PW, da keine Zusatzkosten), ist dennoch wertvoller als so manches CD Angebot, was jetzt angeboten wird.
     
  7. sunny0815

    sunny0815 Neuling

    Registriert seit:
    10. Dezember 2001
    Beiträge:
    15
    Ort:
    London
    Die, die meckern sind Kunden die schon länger bei Premiere sind denn seit einem halben Jahr kommen keine neuen Filme oder Serien mehr.... Filme wie z.b. aus deinem Beispiel American HistoryX wurden jetzt schon 12x !!!!! gezeigt... ( ohne die Cinedomausstrahlungen ) und bei anderen Filmen ist es auch nicht anders... seit einem Jahr kommen immer die gleichen 20-30 Filme und nur ab und zu so 1 neuer Film im Monat.... Serienteile werden jetzt sogar teilweise nach 2-3 Wochen erneut ausgestrahlt.... und das nach einer Preiserhöhung von 25% beim Superpacket.
     
  8. Hä? Nur ein neuer Film im Monat? Habe ich das richtig verstanden? Was soll dann die Seite im Programmheft mit den 30 Filmpremieren? Kann mir das jemand erklären? Sind das am Ende gar keine neue Filme und Premiere tut nur so? [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  9. Superernie

    Superernie Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    508
    Ort:
    Stade
    <blockquote><font size="1" face="Verdana, Helvetica, sans-serif">Zitat:<hr>Original erstellt von sunny0815]Die, die meckern sind Kunden die schon länger bei Premiere sind denn seit einem halben Jahr kommen keine neuen Filme oder Serien mehr.... Filme wie z.b. aus deinem Beispiel American HistoryX wurden jetzt schon 12x !!!!! gezeigt... ( ohne die Cinedomausstrahlungen ) und bei anderen Filmen ist es auch nicht anders... seit einem Jahr kommen immer die gleichen 20-30 Filme und nur ab und zu so 1 neuer Film im Monat.... Serienteile werden jetzt sogar teilweise nach 2-3 Wochen erneut ausgestrahlt.... und das nach einer Preiserhöhung von 25% beim Superpacket.</strong><hr></blockquote>

    Hi!
    Was soll dieser Schwachsinn? 1 neuer Film im Monat. Erstmal die 30 Filme auf Premiere! 5-6 kann man sich immer anschauen davon. Meistens auch mehr, denn auch bei den unbekannten Filmen, sind mal verdammt gute dabei. Hinzu kommen noch einige Filme in der restlichen Movie World, die auf PW noch garnicht, bzw. schon lange nicht mehr gelaufen sind. Ich freue mich z.B. auf "Das Netz", den ich schon länger nicht mehr gesehen oder "Der Killer im System"!

    "American History X" läuft jetzt auf PREMIERE ONE. Einige leute, die PW erst jetzt haben, bzw. nur das Basic Paket haben, können den Film erst jetzt sehen. Ich werde ihn auch nochmal anschauen, da er echt nicht schlecht ist. Ich habe sowieso keine Probleme mit den Wiederholungen. So kann man keinen verpassen oder man kann sie öfters anschauen.
     
  10. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    @greenmiles:
    [QB]Also wer behauptet Premiere zeigt schlechte Filme, dem möchte ich mal ein paar Tips geben:

    - American History X
    [...x]

    Die Filme laufen durch alle PW-Kanäle, seit Monaten. Bei Hx würde ich auch meine cineastischen Zweifel anbringen. Dies betrifft so
    ca. 90 % des restlichen Filmangebotes.

    PW setzt auf die falschen Studios, Rechteverwerter, was auch immer: Hat ein grosses Bouquet an Filmen einkaufen müssen, um wenigstens an zwei oder drei gute Filme herankommen zu können, ansonsten wurde denen zu- sätzlich Schrott verkauft, die sie nun anbieten müssen, um sich rezufinanzieren.


    &gt;Premiere kann nicht für jeden Mann gute Filme zeigen. Denn zum Glück sind die Geschmäcker ja verschieden.

    Und das ist gut so: Ich gebe mich mit dem im Augenblick ausgestrahltem Filmangebot nicht zufrieden. Vor'm halben Jahr zeigte ich mich von
    den B- u. C- Filmen enttäuscht:

    Mein subject seinerzeit: Was für ein Müll ...

    Pro Woche sehe ich einen, höchstens zwei Filme,
    der Rest ist für mich Schrott - oder ich habe das
    restliche Angebot schon gesehen; Star etc - seit
    1958 (zur WM in Schweden) gibt's Fernsehen bei mir, ich kenne vieles!

    Nur Sport; BL, CL, NFL, F1 hält mich noch bei PW.

    Als Abonnent, in diesem Sinne mfg
     

Diese Seite empfehlen