1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

wer baut für Aldi/Medion die DVD-Recorder?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von ralf-pit, 11. Januar 2007.

  1. ralf-pit

    ralf-pit Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2006
    Beiträge:
    12
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, welcher Hersteller sich hinter
    dem Aldi Medion DVD-Recorder mit Festplatte verbirgt?

    Gruss Ralf-Pit
     
  2. Heron66

    Heron66 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    138
    Ort:
    ISH-Land
    Technisches Equipment:
    Nokia D-Box2, TT Micro, Humax PR-Fox alles Kabel
    AW: wer baut für Aldi/Medion die DVD-Recorder?

    Bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube die chinesische Fiema Siemssen ist der Hersteller. Der ganze Recorder ist übrigens ein LG-Klon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Januar 2007
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: wer baut für Aldi/Medion die DVD-Recorder?

    Siemssen ist kein Hersteller, sondern ein Handelsunternehmen, das Waren kauft und z.T. im eigenen Auftrag produzieren lässt, um sie dann z.B. über Discounter und Handelsketten anzubieten.

    Wenn der betreffende Recorder ein "LG Klon" zu sein scheint, dann spricht das dafür, dass es entweder ein umgelabelter LG ist oder schlicht vom gleichen Zulieferer stammt. Viele namhaften Hersteller produzieren auch nicht mehr selbst.

    Gag
     

Diese Seite empfehlen