1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wenn plötzlich alles anders ist! Gelähmt!

Dieses Thema im Forum "Film-, Serien- und Fernseh-Tipps" wurde erstellt von gunniers, 7. Dezember 2006.

  1. gunniers

    gunniers Senior Member

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    447
    Ort:
    Münsterland
    Anzeige
    Es kann jeden treffen. Plötzlich und unerwartet.
    Deshalb kann ich nur jedem empfehlen, schaut Euch den Dokumentarfilm an:

    Mi, 13.12.06 um 23.15 Uhr in der ARD

    Überwiegend wurde der Film in der Werner-Wicker-Klinik in Bad Wildungen - Reinhardshausen gedreht.

    Infos zum Film:
    Ein Unfall beim Reiten verändert schlagartig das Leben von Marlies Adrian: Die Ärzte diagnostizieren ein Locked-in-Syndrom. Die 30-Jährige Tischlerin ist gelähmt, nur ihre Augenlider kann sie noch bewegen. Mit Unterstützung ihres Freundes Markus lernt Marlies allmählich wieder zu sprechen und zu gehen. Autor Gunther Scholz hat Marlies Adrians Kampf gegen die Behinderung ein Jahr begleitet.
     

Diese Seite empfehlen