1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wenn ist der DVC2000 im Laden?

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von pablo, 14. November 2008.

  1. pablo

    pablo Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Ist der neuer Macrosystem dvc2000 schon im laden???
     
  2. TVS

    TVS Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    250
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    DVB-S soll es ab Anfang Dezember geben

    DVB-C/T erst Ende Januar

    Gruß TVS
     
  3. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    Hoffentlich dann auch mit HDMI Ausgang, insbesondere beim "voll digitalen" DVC 1000 ! Alles andere wäre eine Lachplatte.
     
  4. TVS

    TVS Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    250
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    Glaube kaum, das MS ein neues Videoboard entwickelt hat.

    Ist bestimmt das bisherige, nur halt nun ein Mainboard mit Desktop-CPU
    ohne Heatpipe und daher das hohe Gehäuse.

    Gruß TVS
     
  5. Jürgen31

    Jürgen31 Junior Member

    Registriert seit:
    3. November 2008
    Beiträge:
    132
    Ort:
    Niederndodeleben
    Technisches Equipment:
    DVC600-SAT
    Galileo 1000GB
    Topfield 5500
    Philips Plasma TV 42 Zoll
    S-4000Pro von MS
    S-3000 von MS
    LG BD-370
    Sony 5.1 Anlage -ES Serie
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    Das DVC 2000 wird einen DVI Ausgang haben, aber keinen HDMI !!!
    (Siehe Fotos aus Digital-Fernsehen). Ich hätte zwar auch gern einen HDMI Ausgang gehabt, DVI tut es aber doch auch. Das analoge Audiokabel geht auf den TV (z.B. für Nachrichten), der digitale Audio-Ausgang geht auf die Surroundanlage. Das klappt bestens. Beim DVC 2000 soll sogar das Kabel DVI-HDMI dabei liegen.
     
  6. pablo

    pablo Neuling

    Registriert seit:
    14. November 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?


    Und kann mann auch kommerzieller blu ray filme abspielen?
     
  7. HolliHH

    HolliHH Silber Member

    Registriert seit:
    30. Januar 2006
    Beiträge:
    839
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    DVC3000 / Enterprise MAX BluRay / Enterprise
    Samsung UE40C7700
    Astra / Eutelsat Anlage
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    nein das geht nicht, keine Kauf BluRay DVD´s

    Gruß Olaf
     
  8. rued409

    rued409 Senior Member

    Registriert seit:
    21. März 2006
    Beiträge:
    174
    Ort:
    bei Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Enterprise DVB-S/500GB, 1.7
    Epson EMP-TW200 / Grundig Eleganc M70-300 Dolby
    Sky Blockbuster, Entertainment, Thema
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    Wird die Enterprise irgendwann Kauf-Blu-Ray abspielen können, oder kann man getrost einen seperaten Player kaufen?

    Gruß Rüdiger
     
  9. Henri Mannem

    Henri Mannem Silber Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2004
    Beiträge:
    586
    Ort:
    Mannheim
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    So einfach geht es eben nicht, weil mein Pioneer Plasma nur auf Eingang 2 einen analogen AudioEingang hat, was mir aber nichts nützt, da ich ja die Ente per DVI/HDMI mit dem TV verbunden habe und die HDMI Eingänge liegen auf 1,3 und 4.
    Die Tonverbindung funktioniert also nur via zusätzlichem Scart, was bei der heutigen Ente zwar noch möglich ist ,aber beim DVC 1000 (kein analoger SCARTausgang!)dann wohl nicht mehr .
    Es bleibt für den Ton also nur die zusätzliche optische verbindung an die Lautsprecher -Anlage.
    Das ist hinten und vorne nicht durchdacht.
    Ich hatte vor Wochen mal auf Rückfrage von Macrosystem die Auskunft erhalten, dass bezüglich HDMI Ausgang noch nicht das letzte Wort gesprochen wäre. Das hat bei mir etwas Hoffnung genährt.
    Und im Fazit des Testes bei der Zeitschrift SATVISION wird auch das Fehlen der HDMIs deutlich bemängelt!
    Heutzutage sind HDMI Anschlüsse bei jedem Gerät sogar der unteren Preisklasse Standard. Also was soll der Witz?
     
  10. Tripstrilles

    Tripstrilles Senior Member

    Registriert seit:
    25. September 2007
    Beiträge:
    228
    AW: Wenn ist der DVC2000 im Laden?

    DVI + Digital Koax oder optisch ist nicht schlechter als HDMI. Und ob jemals Bluray gekaufte Filme abspielbar sind, das steht in den Sternen. Selbst wenn dies Macrosystem für in kürze z. B. ankündigen würde, vergehen dann bekanntlicherweise noch Jahre. Das ergibt sich aus persönlichen Erfahrungen mit Ankündigungen und Verwirklichung.

    T.
     

Diese Seite empfehlen