1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.088
    Anzeige
    Mainz - Über die Gefahren von Internetauktionen informiert die ZDF-Redaktion "WISO" in der Dokumentation "Die Ebay-Falle - Ein Auktionshaus, die Gauner und die Opfer".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

    Diese Dokumentation lief doch schon vor einigen Jahren mal auf dem ZDF. Daher inzwischen nicht mehr so ganz aktuell. Oder ist das eine Neuauflage?
    Wie auch immer, könnte interessant sein. Hoffentlcih ist sie nicht so reißerisch aufgemacht, wie aus dem Artikel fast vermuten lässt.
     
  3. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

    ich bin schon seit 2002 bei ebay und es ist nichts schlimmes passiert. man muss halt aufpassen und nicht jeden sch... kaufen, der einem von irgendwelchen dubiosen leuten da angeboten wird.
     
  4. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

    Seit dem ich neulich mal wieder ne Sendung über diesen Abmahnwahn in Deutschland gesehen hab stell ich nichts mehr ins deutsche eBay rein!

    Wenn ein Privatverkäufer nur ein paar Artikel zu viel verkauft, kann ihm das schon als gewerblich ausgelegt werden und ein paar 100.000 Euro kosten, die sind doch voll Krank in Deutschland :wüt:

    Ein falsches Wort in der Artikelbeschreibung reicht auch schon und man ist wegen Uhrheberrechtsverletzung dran!

    Wenn ich noch was reinstelle dann ins US oder UK eBay mit ausschlisslich Englischer Artikelbeschreibung, das schauen sich diese dt. Abmahnanwälte net an auf Englisch :)

    mfg

    karlmueller
     
  5. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

    Uhren heben will halt gelernt sein... ;)
     
  6. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: Wenn die "Ebay-Falle" zuschlägt...

    Aber wer kauft denn deine Sachen? Das dürften dann aber auch ziemlich hohe Versandkosten sein.
     

Diese Seite empfehlen