1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. Juni 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Wien - Wenn deutsche Fans während der Fußball- Europameisterschaft in Österreich mit Einheimischen fachsimpeln wollen, wird es schnell verständnislose Gesichter geben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. modus333

    modus333 Platin Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2.781
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    Do binn isch baff. Mir hawwe jo a unser Sproch. Wonn die Schlappekicker uffm Rase rumstolwere un die Quetsch nät in de Kaschte krije, dann hawwe mir fir die Peife a unsann Wordschatz. Des will ich do jez awwa net schreibe.
    Wonn ma bei uns "Erdäpfel" vasteht, wäre die doch imstond sei unn wisse was Krummbeere sin.
    Do fellt ma doch glei mein Schmärselbrod aus de Hond.
    Guut, des hot jez nix midm Fußball zu duhn, awwer mir hawwe halt a unsan Dialekt.:D
     
  3. thetommyknocker

    thetommyknocker Silber Member

    Registriert seit:
    16. September 2003
    Beiträge:
    958
    Ort:
    19,2°E
  4. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    Saufen und auf die Fresse hauen geht doch aber auch ohne Sprachkenntnisse, oder? :eek:
     
  5. iMac

    iMac Board Ikone

    Registriert seit:
    11. März 2003
    Beiträge:
    3.476
    Ort:
    Spydeberg (NOR) / Solothurn
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    und wie nennen die Schweizer nochmal ihre Nationalmannschaft?
     
  6. SPIDERMAN

    SPIDERMAN Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2004
    Beiträge:
    3.633
    Ort:
    Rhein-Neckar (Vorderpfalz)
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    do hoscht e mol es richtig word geschribbe, denn
    mer babbeln so wie uns de Schnawwel gewachse is. :D :D :D

    gruss aus de Vorderpalz , dem Mittelpunkt der Deitsche Woistroos

    aus NW

    SPIDY


    Übersetzung in das Hochdeutsche, das was ich geschrieben habe:
    ----------------------------------------------------------------

    Da hast mal das richtige Wort geschrieben, denn wir reden so wie uns der Mund gewachsen ist.

    gruss aus der Vorderpfalz ; dem Ort dessen Mittelpunkt der Deutschen Weinstrasse bildet

    gruss aus NW

    SPIDY
     
  7. modus333

    modus333 Platin Member

    Registriert seit:
    6. März 2006
    Beiträge:
    2.781
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    Än schäne gruß zurick uns Schoppeglas hoch:winken:
     
  8. babis-gap

    babis-gap Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    300
    Ort:
    Garmisch
    Technisches Equipment:
    Manhattan 9900 analog+Positioner, Echostar 2110 Viaccess,
    Humax PVR 9700, Modulen Viaccess, Aston, Irdeto, Alphacrypt TC
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    ''Nati'' :D Mit ''T'' nicht mit ''Z'' :cool:
     
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    29.649
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    Im übrigen wie die Schweiz genauso wie heute, damals kein Vielvölkerstaat.
     
  10. taddie

    taddie Gold Member

    Registriert seit:
    14. Juli 2006
    Beiträge:
    1.847
    Technisches Equipment:
    - DBox2 Sagem mit Linux
    - Humax PR FOX-C (verstaubt)
    -Sangean ATS 909W Weltempfänger für LW-MW-KW und Polizeifunk
    - Telefunken HIFI Studio 1
    - PIoneer Dolby DIgital-Anlage
    - Philips Cineos 32 PF 9830 LCD TV
    AW: Wenn der "Goalie" die "Wuchtl" hält - Verständnisprobleme für TV-Zuschauer

    des isch aber sche das mer jetzt im dialekt schwätza kennet, i als schwob ma des gern
     

Diese Seite empfehlen