1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wenge: "HbbTV funktioniert auch im Kabel"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Januar 2017.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    378
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Während Plattformen wie Entertain versuchen, möglichst alle Mediatheken an Bord zu versammeln, macht es sich der Netzbetreiber Tele Columbus leichter und setzt auf HbbTV.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Netzbetreiber wie Vodafone filtert es auch gerne mal raus:rolleyes:
     
  3. FilmFan

    FilmFan Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2002
    Beiträge:
    20.722
    Zustimmungen:
    5.153
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    1x VU+ Solo²
    2x Dreambox DM8000
    2x Topfield SRP-2401CI+ mit HD+
    2x Topfield SRP-2410 mit AlphaCrypt
    3x Topfield CRP-2401CI+ mit AlphaCrypt
    1x Topfield TF5200PVRc (R.I.P.)
    2x Nokia d-Box 1 Kabel (R.I.P.)
    Nur bei Sendern, die meinen, daß ihnen die Welt gehört.
     
  4. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.331
    Zustimmungen:
    4.194
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    Wohl eher Sender die sich nicht alles gefallen lassen. Aber letztendlich leidet der Kunde.
     
    Telefrosch, Winterkönig und Gorcon gefällt das.
  5. lerni

    lerni Junior Member

    Registriert seit:
    5. September 2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    HbbTV funktioniert bei mir auch mit Entertain. Allerdings nur bei den ÖR's. Die notwendigen Daten sind im Stream nämlich schon enthalten. Zum Empfang ist dann aber ein Enigma2 Receiver notwendig.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Nein weil Vodafone bockig ist und man ihn das Geld nicht mehr in den Rachen wirft. Ein Recht haben sie nämlich nicht darauf zu bestehen. Eher könnten die ÖR verlangen das die 'Streams entweder ungefiltert eingespeist werden oder garnicht. Dann muss Vodafone nachgeben oder deren Tür fliegt aus den Angeln.
     
  7. Koelli

    Koelli Foren-Gott

    Registriert seit:
    5. Januar 2003
    Beiträge:
    13.319
    Zustimmungen:
    586
    Punkte für Erfolge:
    123
    Mit dem Entertain Receiver funktioniert kein HbbTV? Gut zu wissen. Dann würde ich mir kein Entertain holen.
    Wie sieht es bei Vodafone TV über IPTV (DSL) aus? Geht da HbbTV?
     
  8. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.153
    Zustimmungen:
    4.970
    Punkte für Erfolge:
    213
    Soweit ich weiß lässt Vodafone bei den ÖR das HbbTV Signal durch, aber bei den Privaten oft nicht...
     
    Koelli gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.981
    Zustimmungen:
    3.911
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Koelli gefällt das.
  10. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Gold Member

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    1.276
    Zustimmungen:
    285
    Punkte für Erfolge:
    93
    Auf HbbTV basierend gibt es ja noch die einfachste Möglichkeit nichtlineare TV-Inhalte ganz einfach über die Programmliste der Empfangsgeräte zur Verfügung zu stellen. Wie das geht, sieht man bei DVB-T. Da werden einige Spartenprogramme so einfach wie lineare TV-Programme sehbar, ganz ohne den roten Knopf der Fernbedienung benutzen zu müssen. HbbTV über den roten Knopf sollte schon den ergänzenden Informationen zum gerade gesehenen Programm-Inhalt dienen und nicht für alle möglichen Zusatzangebote des Programmanbieter missbraucht werden. Deren Mediathek-Angebote könnte man sicherlich auch über die Programmlisten direkt zugänglich machen.
     

Diese Seite empfehlen