1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Wellen und Schatten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von heinz48, 15. August 2007.

  1. heinz48

    heinz48 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    13
    Anzeige
    Hallo,
    Ich habe eine Dreambox 7000S.
    Habe irgendwie das Problem, dass ich mit meinem TV: Grundig Sydney 7240 Wellen bei dunklen Bildern habe. Wenn es im Film "hell" ist dann bemerkt man diese Wellen nicht. Ich habe das Problem nicht nur bei Filmen die im TV kommen sondern auch bei DVDs die ich in meine Dreambox einlege und dann abspiele! (Habe selber ein DVD Laufwerk eingebaut). Ebenso habe ich manchmal das Problem, dass sich bei hellen Feldern in Filmen Schatten bilden (z.B. Fenster in das Licht hineinscheint, einer steht daneben und schon zieht sich ein dunkler Schatten vom Fenster durch sein Gesicht).
    Wir haben ne Schüssel (80cm) und einen Multischalter mit 8 Ausgängen (ich weiß nicht ob die Fabrikate wichtig sind - wenn ja dann sagt bescheid). Die Scartkabel sind auch dementsprechend dick. Ich weiß nicht mehr was ich noch machen soll!

    Woran kann es liegen??

    MfG heinz_48
     
  2. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Wellen und Schatten

    Könnte eine Brummschleife sein.

    Meistens über den Netzstecker des Fernsehers (2-Polig oder mit Schutzkontakt?)

    Einmal testen, wenn nur der DVD-Player angeschlossen ist.
     
  3. heinz48

    heinz48 Neuling

    Registriert seit:
    17. Oktober 2005
    Beiträge:
    13
    AW: Wellen und Schatten

    Der Stecker isn 2-Pol, also so ein flacher.

    Und wie meinst du, nur DVD Player anstecken?
    Ich habe zwar einen extra DVD Player aber normal schaue ich DVDs über das eingebaute DVD Laufwerk in der Dreambox. Also Dreambox für TV und DVD - beides kommt über einen Scart aus der Dreambox raus.

    Ach ja der Fernseher hat 3 Scartanschlüsse. Am ersten hängt die Dreambox (mit eingebautem DVD LW), am 2. ein extra DVD Player am 3. ein 2. Digital Receiver!

    Ich kann ja mal nur die Dreambox anstecken den Rest abstecken und schauen ob die Wellen dann weg sind, meinst du das?

    MfG heinz48
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.284
    Ort:
    Dortmund
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Wellen und Schatten

    Wenn sowohl der Fernseher, als auch alle angeschlossenen Geräte nur einen EUro-Flachstecker haben, sind die einzige Erdungen, die die Geräte haben die beiden Koaxialkabel-Schirme.
    Ist eigentlich unwahrscheinlich, daß es dadurch Brummschleifen gibt, außer, die beiden Antennenkabel verlaufen über völlig unterschiedliche Wege zu den Geräten.
    Ich würde aber trotzdem einmal den Scart-Stecker vom 2. Sat-Receiver vom Fernseher trennen.
     

Diese Seite empfehlen