1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Speichermedium verwenden?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von r123, 4. November 2012.

  1. r123

    r123 Guest

    Anzeige
    Zur Sicherheit will ich mir Kopien verschiedener Dateien fertigen.
    Welches Speichermedium dürfte länger halten? Ein USB-Stick oder eine externe Festplatte?

    Von der Speichergröße her, würde mir ein USB-Stick ausreichen.
     
  2. Eisenbahnfan

    Eisenbahnfan Board Ikone

    Registriert seit:
    31. Mai 2010
    Beiträge:
    3.357
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Comag PVR/2 100CI HD
    Metz Axio pro 37 FHDTV 100 CT Z
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Ich tendiere zur externen Festplatte.
     
  3. Tranquilizer

    Tranquilizer Platin Member

    Registriert seit:
    9. März 2002
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Ich eher zum USB-Stick.
    Oder die gute alte DVD.
     
  4. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Beide von der Lebenserwartung schlechter als jede HDD.;) DVD? wann war das nochmal?:eek:
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Mehrere externe HDDs. Für unregelmäßige Komplettsicherungen in Form von Images und für regelmäßige Backups aller relevanten Daten. Die Festplatten natürlich getrennt von den Rechnern aufbewahren.
     
  6. selassie

    selassie Platin Member

    Registriert seit:
    26. August 2004
    Beiträge:
    2.743
    Zustimmungen:
    147
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Nichts von allem. Online speichern. Wichtige Daten sichere ich zusätzlich per wuala. Ansonsten natürlich zwei Festplatten. Eine auf der die Daten ohnehin liegen und eine Sicherungsplatte. Wenn die Bude ausgeräumt wird und der Rechner weg ist, hat man dann immer noch die Sicherung im Netz.

    Sensible Daten sollten wegen der Gefahr des Diebstahls insbesondere auf Sicherungsfestplatten, Sticks etc., also Medien die man ab und zu mal mit sich rum trägt, zusätzlich gut verschlüsselt sein. Am besten auch auf den Heimrechner verschlüsseln, falls mal jemand in die Wohnung einsteigt.

    Ich bin immer wieder erschrocken, dass fast kein Anwalt, Steuerberater, Vermögensverwalter etc. die Daten oder die Sicherungen verschlüsselt. Das ist schon so oft mächtig schief gegangen und das kann wirklich Existenzen vernichten.
     
  7. divx

    divx Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Warum soll eine HDD länger halten als ein USB-Stick ?:confused:
     
  8. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Du fragst manchmal Sachen, da bleibt mir die Luft weg. Genau wie das Ding, wo man bei Win 8 die Systemdateien/Einstellungen findet.:p:D
     
  9. divx

    divx Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2005
    Beiträge:
    699
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Mir auch bei Deinen Behauptungen.;)

    "Alle Risiken deckt sie aber nicht ab. "Festplatten gehen häufig beim Start durch Überspannungen kaputt, das verhindert die Software nicht", erklärt Peter Knaak. Für die Langzeit-Archivierung sind Festplatten zudem ungeeignet.

    "Sie sollten regelmäßig eingeschaltet und kurzzeitig betrieben werden, sonst drohen die Flüssigkeit in den Lagern auszutrocknen", so Karl Fröhlich."

    CDs, DVDs, USB-Stick und Co. - Begrenzt haltbar - Digital - sueddeutsche.de
     
  10. DannyD

    DannyD Guest

    AW: Welches Speichermedium verwenden?

    Ok, hast mich überzeugt.........................ich bleib bei Festplatte.:)
     

Diese Seite empfehlen