1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Soundsystem

Dieses Thema im Forum "Heimkino-Kaufberatung" wurde erstellt von SusanneW, 13. Dezember 2013.

  1. SusanneW

    SusanneW Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hey ihr lieben.
    Ich habe mein Wohnzimmer neu eingerichtet und es fehlt nur noch das Soundsystem.
    Hierzu ein paar Fragen, es gibt diverse Heimkinosysteme mit 5.1 Surround-Sound, hier ersetzt der Blu-Ray Player den Verstärker und hat noch 2-3 Hdmi Eingänge.
    Was ist eure Meinung dazu? Hier hat man zwischen 150-300 Euro eine vernünftiges System oder?
    Oder ist es besser einen Verstärker zu kaufen an den man alles dran hängt?
    Sind die Marken Bose und Harman Kardon ihr Geld wert?

    Lg
     
  2. Starfighter

    Starfighter Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.265
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ...steht in der Sig.
    AW: Welches Soundsystem

    Grundsätzlich passen deine 150-300 € nicht zu den Marken Bose und HK.
    Ohne zu wissen welche " Heimkinokomponenten " denn bereits vorhanden sind,
    ist es schwer ein Vorschlag zu machen.
     
  3. qay57

    qay57 Gold Member

    Registriert seit:
    21. April 2006
    Beiträge:
    1.563
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Panasonic DMR-BCT940, 3x DMR-BCT820, 2x Technisat Digicorder HD K2, Entertain MR303, Yamaha RX-A820 (HDMI 8in/2out)
    AW: Welches Soundsystem

    "Alte Audio-Hasen" Regel Nr. 1:
    50% der Gesamtsumme müssen in die Boxen fließen - denn DIE hörst Du - einen "schlechteren" Receiver hörst Du in dieser Preislage nicht ...
    ... und Sorry, aber für max. 300.- bekommst Du leider nichts richtig "Gutes"

    ABER - ganz brauchbare Angebote in Sachen 5.1 Anlage (in dieser Preislage) gibt's z. B. bei Amazon
    - einfach mal "Heimkinosystem" eingeben und den Preis auf max. 300.- und auf mind. 4 Sterne begrenzen ...
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Welches Soundsystem

    Diese beiden nennt man nicht in einem Satz ohne Kommata zu setzen. ;)
    Harman ist eine Audio Schmiede.
    BOSE ist ein physikalisches Versuchslabor.
     
  5. ach

    ach Guest

    AW: Welches Soundsystem

    Bose hatte ich auch schon. Für Filme empfand ich das Soundsystem nicht soooooo schlecht, wie es von verschiedener Seite gemacht wird. Es ist ein "geschönter" Sound, der zu teuer - aber nicht schlecht ist. Für den audiophilen Genuss bzw. höchste Ansprüche ist Bose nicht das Richtige:)

    Nachtrag: Ich habe mich hier bei der Anfrage nur deswegen geäußert, weil für 300 Euro kein ordentliches Soundsystem zu erwarten ist und der Frust bei mehrfachen Ausgaben - weil nicht zufrieden - steigt:)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. Dezember 2013
  6. SusanneW

    SusanneW Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welches Soundsystem

    Danke für eure Tipps, ich meinte auch die Angebote in Amazon mit Zusätzlichem DVD Player.

    Ich habe es nun anders gemacht, also nach Eurem Rat mehr Geld in die Boxen investiert.
    Die Boxen und der Subwoofer sind nun von Teufel, da es hier ein gutes Angebot gab und ein Pioneer Reciever rundet das ganze dann ab :)
    LG
     

Diese Seite empfehlen