1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Premiere- Abo ???

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von guenther, 21. November 2002.

  1. guenther

    guenther Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Anzeige
    Da ich meine Sat- Anlage nun endlich auf digital umstelle und in diesem Zuge auch Premiere abonnieren möchte, stellt sich für mich die Frage welches Premiere Abo ich nehmen sollte.
    Da ich mich vorher noch nicht so mit den Premiere Angeboten auseinandergesetzt habe, habe ich einige Fragen.
    Meine Sehgewohnheiten beschränken sich auf Filme sowie Sport ( in erster Linie Fußball ).
    Ich weiß, jetzt werden gleich Antworten kommen, nimm doch das Super Paket.
    Wie verhält es sich z.B. beim Film- Paket mit den Sportübertragungen. Konferenzschaltung am Samstag und wie ist es bei Championsleague Spielen.
    Was haltet Ihr vom Start- Paket? Welches Abo hat Eurer Meinung nach das beste Preis- Leistungsverhältnis ??

    Über Eure Erfahrungen würde ich mich freuen.

    Gruß Günther
     
  2. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    Dir da etwas zu raten ist sehr schwer.

    Über das Programmangebot kannst du dich am besten selbst informieren, geh auf http://www.premiere.de und schau dir im Programmpilot an was wann auf welchen Kanälen so kommt.

    Superpaket würde ich (derzeit) auch nicht nehmen.
    Kommt auch auf deine Familienverhältnisse an. Bei mehren Personen lautet meine Empfehlung, zwei Abos einmal Sport, einmal Film, dazu bei Film evtl einzelne oder alle Pluskanäle, je nach Geschmack.
    Dann hast du zwei Boxen und kannst Sport schauen und gleichzeitig z.B. einen Film oder eine Doku aufnehmen. Natürlich muß du zwei unabhängige Satzuleitungen dafür haben.

    Premiere gewährt (derzeit) 20% auf die Abos wenn zwei auf den selben Namen laufen, Nachteil, Premiere hat einen komischen Zusatz bei dem Rabatt, der sinngemäß besagt das er freiwillig ist und nicht für die Laufzeit garantiert wird.

    Die billigste Lösung ist sicher Film, wenn dir die Bundesligakonfernez am Samstag genügt.
     
  3. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    - du wirst als film-abonnent aber auf champ.league verzichten müssen.
    - film-abonnent sein und sachen wie einzelne formel1-spiele oder fußball-spiele per direkt zu abonnieren ist teuer, lohnt sich nicht.
    - zwei abos halte ich auch bei mehrköpfigen familien für nicht notwendig, insofern der decoder im wohnzimmer steht. also, das program ist nicht schlecht, aber dank vieler wiederholungen verpasst man nicht gerade besonderes, wenn einer in der familie am wochenende fußball schaut. ist ja nicht so, dass man sagen muss "verdammt, jetzt schaust du real-barcelona - auf premiere X kommt jetzt aber Film Y - den werde ich niemals nicht sehen können"
    natürlich gibt es leute mit zwei abos - für einen neu-abonnenten wäre die anschaffung von zwei abos gleichzeitig aber keine gute strategie.

    ich würde die angesprochene möglichkeit nutzen und auf premiere.de einfach mal gucken "was für möglichkeit habe ich an jenem tag zu jener uhrzeit? was wird angeboten, was ist es mir wert?" so musst du zum beispiel abschätzen "bin ich dienstags während champion l. nicht sowieso arbeiten? muss ich wirklich einzelne spiele sehen oder reicht mir die bundesliga-konferenz? brauche ich abends viele filme zur auswahl oder reicht mir einer auf start? etc." tausend fragen, die antworten musst du dir wohl selber geben.
     
  4. BikerMan

    BikerMan Platin Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2001
    Beiträge:
    2.234
    Ort:
    MUC
    @Tylerkint:
    Zwei Boxen machen natürlich nur Sinn wenn man auch zwei TV in der Wohnung hat und mehrer Personen. Oder eben die Kombination TV/Video, TV/PC mit Analogkarte u.ä.

    Super kostet 30 €, einmal Sport und Film kostet mit Rabatt 2*16 € = 32 €.

    Da er Sat-Einsteiger ist kann er so zwei Digi-Receiver mit Abo-Rabatt bekommen statt nur einen bei einem Superpaket.
     
  5. TylerKint

    TylerKint Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    304
    Ort:
    Rödermark
    okay, dann hast du recht, bikerman - 2€ sind ein fairer aufpreis.
    wenn man sich aber total unsicher ist, könnte das weihnachtspaket vielleicht ein guter griff sein. da hat man ja drei monate zeit, das super-program zu genießen + 9 monate start.
    bin mir jetzt mit preisen nicht so sicher, aber auf premiere homepage sollte man das leicht durchrechnen können.
     

Diese Seite empfehlen