1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Thomasss, 17. Oktober 2005.

  1. Thomasss

    Thomasss Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand sagen welches Octo-LNB in Vergleichstests gut abgeschnitten hat. Oder welches man sich auf keinen Fall holen sollte, wegen schlechten Erfahrungen?
     
  2. Volterra

    Volterra Wasserfall

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    9.445
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Technisches Equipment:
    Sony Z465800
    Sony 40EX500
    Panasonic Bluray Sat - Rec.
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    ....Oder welches man sich auf keinen Fall holen sollte, wegen schlechten Erfahrungen?

    Gar keins. Warum? Schau mal hier: http://www.bw-sat.de/old/

    Zitat:
    Die technisch sauberste Lösung ist auf jeden Fall der Einsatz eines externen Multischalters. Quad LNB's sorgen öfters für Probleme, z.B. da verschiedene Receiver das LNB mit unterschiedlichen Spannungen versorgen und somit die Stromversorgung oft nicht optimal ist. Noch öfter kommt es bei Octo-LNB's zu derartigen Problemen, daher würde ich von diesen LNB's komplett abraten.

    Gruß Volterra
     
  3. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.842
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Dem schließe ich mich an. Hol dir einen gescheiten Multischalter.
     
  4. luelepit

    luelepit Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Stell dir mal vor das ein Ausgang defekt ist, dann musst du das komplette Ding tauschen, also LNB und Switch zusammen. Wenn du diese beiden komponenten getrennt hast, tauscht du höchsten ein von beiden aus....

    Wenn der Switch dann auch noch ne Klemme für den Poti-Ausgleich hat und du diesen anschliesst, hast du die Kabel auch gleichzeitig mit geerdet. Bei den von dir genannten LNB müssetst du extra Erdungsschienen verwenden..... (streng genommen)

    [​IMG]
     
  5. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Ich hab mit meinem billig 4-fach keine probleme :)
    (Das ganze mit extra multischalter wär mir 3x so teuer gekommen)
     
  6. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Fragt sich nur wie lange noch...
    Anfänglich sollen die meistens ja ganz gut funktionieren.
    Aber lass mal 15 Jahre ins Land gehen. Dann leben gewisse Quattro-LNB+Multischalter Kombinationen immer noch, während der Quad LNB schon 3 mal getauscht wurde.
    Abgesehen vom Aufwand den immer mal wieder zu tauschen, hast du irgendwann auch den selben Preis bezahlt.

    Gruß Indymal
     
  7. One

    One Silber Member

    Registriert seit:
    21. September 2004
    Beiträge:
    576
    Ort:
    mit drei Buchstaben
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Werd in 15 Jahren bescheid sagen.
    One
     
  8. Thomasss

    Thomasss Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    Hallo,

    habe mich für 2 Inverto LNBs entschieden und einen Neutek Rotek Multischalter verwendet ist baugleich mit dem Chees-Teil und noch einigen anderen Multischalter die nur einen anderen Markennamen haben, habe die Info vom Hersteller und die Cheesteile schneiden ja sehr gut ab in den Tests.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Oktober 2005
  9. luelepit

    luelepit Senior Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2004
    Beiträge:
    162
    AW: Welches Octo-Switch-LNB empfehlenswert?

    4-fach ist ja noch ok aber 8-fach?? Ich habe selbst auch noch ein 4-fach Quadro-Switch mit externen 5/8 Multischalter aufgerüstet und auf Astra 2 stehen. Bei mir ist es allerdings auch kein Aufwand mal ein LNB zu tauschen. Leiter vom Garagendach auf die Dachpfannen gelegt hochgelaufen und fertig. Prof. Messgerät hab ich auch immer zur Hand....
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2005

Diese Seite empfehlen