1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Modul für TOPFIELD??

Dieses Thema im Forum "Topfield" wurde erstellt von DVDGLADIATOR, 16. Februar 2008.

  1. DVDGLADIATOR

    DVDGLADIATOR Junior Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    49
    Ort:
    Oberreidenbach
    Technisches Equipment:
    Davis DLS8 mit Davision Motorleinwand 2,00 m x 1,50 m, Denon 3801, Pioneer 696, Amisos Player,
    Humax 5900 BTCI, D-Box2 Sagem, Boston VR20, Nubert CS4, Nubert AW7, 2x Boston VRS und 2 x Boston VRS Pro
    Anzeige
    Hallo, ich bin zufriedener Besitzer eines Topfield 5500 PVR. Ich betreibe ihn mit dem Alpha Crypt Light Modul mit neuester Firmware. Hauptsächlich während eines spannenden Filmes oder BU-LI-Spiels wechselt wohl PREMIERE seinen Key. Und schon habe ich Bildaussetzer bzw. kein freies Bild mehr. Ich kann dem dann nur abhelfen, in dem ich das Modul kurz löse und wieder in den Schacht einschiebe. Meine GROBIBOX ist da nicht so anfällig.
    Gibt es eine Empfehlung für den TOPFIELD für ein bestimmtes Modul, oder ist es halt so beim TOPFIELD?
    Gruss
    KLAUS
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welches Modul für TOPFIELD??

    Wen die Aussetzer Täglich mehrmals auftreten, liegt es nicht am Keywechsel, sondern an der Überhitzung des Moduls.
    Was besseres als die Alpacrypt CI Module von Mascom gibt es nicht.
     

Diese Seite empfehlen