1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von steffenL, 1. Februar 2007.

  1. steffenL

    steffenL Junior Member

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Beiträge:
    21
    Anzeige
    Hallo Leute,
    ich bin gerade bei mir am renovieren.

    Mein Fernseh-Profi hatte mir gesagt ich soll als Kabel 75Ohm verlegen für Digital-Fernsehen über SAT würde das langen.

    Die Dame im Baumarkt als ich es kaufen wollte sagte aber für LCD, Plasma-Fernseher und PC sollte man auf jeden Fall 90 Ohm nehmen.

    Jetzt bin ich so hin und her gerissen.

    Könnt ihr mir vielleicht weiter helfen?!
     
  2. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    Hallo, steffenL,
    Du brauchst ein zweifach geschirmtes Koaxialkabel mit einem Widerstand von 75Ω , und einem Schirrmungswert > = 90db, und einer Dämpfung von < = 30db/100 Meter bei 2050 Mhz
    Gruß, Grognard
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    TV Kabel haben einen Wellenwiederstand von 75 Ohm.

    Eine Abschirmung von 90dB reicht aus (Sie darf aber auch gerne größer sein. Größere Zahlen sind hier gut).

    Die Dämpfung sollte nicht mehr als xx dB (Je kleine rdie Zahl desto besser) pro yy Meter bei einer Frequenz von zz Mhz sein (Hab die Werte gerade nicht im Kopf. aber jedes Markenkabel erfüllt es).


    Also nicht nur irgendwelche Zahlen nehmen. Auf die konrete Bedeutung dieser Zahlen kommt es an ;-)

    cu
    usul
     
  4. hegauner

    hegauner Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2006
    Beiträge:
    334
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    Hallo Steffen,

    du bringst da ein paar Sachen durcheinander. Die 75Ohm beziehen sich auf den Wellenwiderstand des Kabels (Anpassung). Das Kabel, das du brauchst, muss ein 75Ohm Kabel sein.
    Die Angabe von 90dB bezieht sich auf die Schirmung, und da sollte ein neues Kabel, das du verlegen willst, schon haben.
    z. B. Kathrein LCD 95 (hier findest du auch verschiedene Kabel zum Vergleich)

    (Usul war schneller)
     
  5. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.831
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    ... und dran denken: Koaxkabel gehören in Leerrohre, und nicht eingeputzt.

    Klaus
     
  6. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    Und wenn wir schonmal dabei sind:

    - Leerrohre ausreichen groß wählen damit auch noch ein zweites Kabel reinpasst. Oder gleich zwei verlegen. Der Wunsch nach einem Twin Receiver kommt evtl. früher als man denkt.

    - Wenn die Wände eh schon offen sind auch noch gleich ein Cat.5 Netzwerkkabel mit reinschmeissen (Bei eBay für unter 30EUR für 100 Meter). Wer weiß schon was die Zukunft bringt (IPTV, DRM für HD Player, Datenübertragung vom Receiver zum PC, MHP Rückkanal usw.).

    cu
    usul
     
  7. Sushiman

    Sushiman Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    61
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    na dann würde ich aber auf jeden fall CAT7 nehmen, da kannst du dann auch drüber fernsehen und wesentlich zukunftssicherer is es auch (und ned viel teuer)
    g, Sushiman
     
  8. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    Warum soll man gleich Kabel mit reinlegen, die in absehbarer Zeit nicht gebraucht werden und wenn eh ein ausreichend großes Leerrohr gelegt wird? Man weiß doch gar nicht, welche Verbindungskabel für zukünftige Hardware gefordert ist. Einfach nur mal so CAT7 reinliegen, weils vielleicht irgendwann mal für vielleicht irgendwas gebraucht wird, halt ich für unwirtschaftlich.
     
  9. Sushiman

    Sushiman Junior Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    61
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    bin gerade beim bestellen vom kabel, das kathrein lcd 111 lacht mich an (is aber preislich nicht sooo attraktiv) wenn das lcd 95 auch reicht nehm ich das. was empfehlt ihr? danke,
    (verwendet bei neuinstall digitale sat-anlage)
    g, Sushiman
     
  10. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Welches Koaxkabel - 90db oder 70db

    Ich hab das LCD 111 genommen, weil es besser abgeschirmt ist und bei der Bucht sehr günstig war (50 oder 100 Meter-Rolle). Das LCD 95 ist ein sehr ordentliches Standardkabel...
     

Diese Seite empfehlen