1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Kabel für die Satanlage?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Lutz_RE, 3. September 2009.

  1. Lutz_RE

    Lutz_RE Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe hier ein kleines Problem ich muss mit 4 Koaxleitungen durch ein PG16 Rohr welches Kabel könnt ihr mir dafür empfehlen Die Kabellängen sind ca.20m (Halt vom LNB zum Matrix)

    alternativ wäre eine Einkabellösung aber damit hab ich keine Erfahrung

    habt ihr da vieleicht ein paar Tips?

    gruß Lutz
     
  2. dako1312

    dako1312 Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Welches Kabel für die Satanlage?

    Vier Koax-Kabel bekommst du nie durch ein PG16 Rohr. Die Einkabellösun wäre wohl die einzigste Möglichkeit.
     
  3. Lutz_RE

    Lutz_RE Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welches Kabel für die Satanlage?

    Ich hatte mal ein hochwertiges Minikoax hatte ähnliche Daten wie ien 9mm Koax damit gings. Leider gibt es das Kabel nicht mehr aber es sollte doch was vergleichbares geben

    hoffe ich
     
  4. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Welches Kabel für die Satanlage?

    Na da gibt es doch was bei Interkabel und zwar einmal das Sat Mini IV
    http://www.interkabel.de/home.nsf/dx/SATVKabel.pdf/$file/SATVKabel.pdf
    oder als Einzelkabel das AC 78 http://www.interkabel.de/home.nsf/dx/AC_Kabel_rev6.pdf/$file/AC_Kabel_rev6.pdf
    ich habe von dieser Adresse besagtes Kabel schon seit 6 Jahren in meiner Multifeedanlage im Einsatz auch mit 20 Meter Leitungslänge, allerdings nach dem Multischalter, vor dem Schalter habe ich wegen der Mastdurchführung allerdings nur 16 mal vier Meter. Solange ein starker Signalpegel vom lnb vorhanden ist dürfte die Dämpfung von ca. 8 bis 12 db bei 20 Metern verkraftbar sein, wichtig ist halt ein Pegel oberhalb der Thresholdschwelle der Receiver.
     
  5. Lutz_RE

    Lutz_RE Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2009
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welches Kabel für die Satanlage?

    Habe mal bei Interkabel nachgesehen
    das Inka 85 wäre vom Querschnitt gut leider mit 43 dB nicht gerade Dämpungsarm im vergleich zum normalen Koax mit31 dB .Dann ist der Verlust auf den 20m ungefähr dem endsprechend dem unterschied einer 75/90cm Schüssel.
    Mit einer großen Schüssel ordentlichen LNB könnte es gehen ist aber keine schöne Lösung. Ich werd mal weitersuchen .Aber danke schon mal für den Tip.

    Lutz_Re
     

Diese Seite empfehlen