1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Elmo, 25. Januar 2005.

  1. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    Anzeige
    Der Titel sollte alles sagen - hoffe ich.
    Ich bin auf der Suche nach einem guten DVD-Authoring-Programm, welches nicht nur AC3 (DD5.1) sondern auch mehrere Tonspuren beherrscht.
    Der Idealfall wäre ein Programm für Linux und am Besten natürlich kostengünstig bzw. -frei. ;)

    Irgendwelche Vorschläge?
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    Für Windows: DVD-lab Pro. Das beste, was man zur Zeit in diesem Bereich bekommen kann.

    Ansonsten gibt's auch noch Kommandozelen-Tools, die dem geneigten Linux-Benutzer vermutlich mehr liegen würden ;)

    Gag
     
  3. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    bin auch für DVD-lab Pro :)

    ps: wie ist das denn so im Vergleich zu Adobe Premiere (?), weiß da jemand was genaues?
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    Adobe Premiere spielt in einer anderen Liga.
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    ..ich kann mich des eindrucks nicht erwehren, dass die tickets für die dvdlab-pro liga auch nicht an der kasse abgerechnet werden :D
     
  6. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    Naja, ich wollte eigentlich mehr darauf hinaus, dass Adobe Premiere pimär eine Videoschnittsoftware ist, mit der man auch DVDs erstellen kann.

    DVD-lab hingegen ist ausschließlich ein Authoring-Programm, das zudem auch nur mit fertigen MPEG2-Videos umgehen kann -- was aber in unserem Bereich hier eher von Vorteil ist.

    Gag
     
  7. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    Erst mal ein fettes Sorry für das Thema im falschen Forum.... :(

    Danke für die Tipps. Lohnen sich die 199 $ für DVD-Lab-Pro? Laut der c´t 1/05 kann auch DVD-Lab-Pro so auf Anhieb kein DD 5.1. Wie ist denn das zu verstehen?!? :eek:

    Zitat:
    "Besonders bedauerlich, dass keiner der Kandidaten Dolby Digital 5.1 ohne weiteres beherrscht...."

    Muß man da noch Zusatzmodule kaufen?
     
  8. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    DVD-Lab unterstützt natürlich Dolby Digital ohne Zusatzmodule. Keine Ahnung was die c't da schreibt und wie sie zu dieser Aussage kommen. Habe das Heft daheim, aber diese Feststellung wohl überlesen. Also, das stimmt definitiv nicht.
    DVD-Lab pro ist sehr sehr mächtig. Ob einem das 199 Dollar wert ist (der Euro steht ja gut, sodass man dann inkl. 16% MWST unter 200 Euro bleibt) wert ist, muss jeder selber wissen. Wenn man nur die extra Tonspur will, ohne Menü, Buttom Umschaltung etc., dann gibt es auch andere (teilweise kostenlose) Tools, wie z.B. Muxxi. Wer aber selber ein kleines Menü machen will, vielleicht sogar als Film mit Ton, Verkettungen der Menüs bzw. zum Film, Playlists etc, machen will, der ist natürlich mit DVD-Lab Pro bestens bedient.
     
  9. Elmo

    Elmo Gold Member

    Registriert seit:
    6. November 2001
    Beiträge:
    1.837
    Ort:
    Hattingen
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    Danke. Dann werde ich wohl mal die Haushaltskasse plündern müssen.... Das gibt wieder Haue... Weia... ;)
     
  10. markon

    markon Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    708
    Ort:
    Germany
    AW: Welches DVD-Authoring-Programm für AC3 und mehrere Tonspuren?

    :D LOL, Du meintest sicherlich ButtoN-Umschaltung, oder, das andere klingt mir zu sehr nach "(Bottom-)Hinterteil-Umschaltung", und wie das aussehen soll, wage ich gar nicht mir vorzustellen... :D
     

Diese Seite empfehlen