1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Digital LNB kaufen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dkt250, 15. Januar 2006.

  1. dkt250

    dkt250 Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2006
    Beiträge:
    64
    Anzeige
    Hallo Leute,

    Mir ist vor wenigen Tagen mein 4 - fach LNB kaputt gegagen. Nun brauche ich eine neues Digital/Analog LNB.

    Nun meine Frage, welches kann man kaufen und ist gut, und vorallem auf was muss ich achten beim kauf?

    Die Anlage ist so aufgebaut, 1x Digital Resiver, 1x Tv Karte Analog und 1x Analog Resiver. Draußen hängt ein 80er Spiegel.

    Was kann man da nehmen, wenn man also 3 Entdgeräte hat in der Wohnung, und alle 3 gleichzeitung laufen sollten?

    Macht das was aus, wenn man sich ein 4 Fach LNB holt, und man nur 3 Geräte anschliest? ich hab so ein dumpfen Gefühl, das mir dadurch mein letztes 4 Fach futsch gegangen ist.

    Danke für eure Hilfe.

    Liebe Grüße
    DKT250
     
  2. seagulljohn

    seagulljohn Gold Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.309
    Ort:
    kassel / fritzlar
    AW: Welches Digital LNB kaufen

    hallo! :winken:

    nehmen kann man z:B. sowas: http://www.bfm-satshop.de/pd1109846296.htm?categoryId=92 mal davon ausgegangen,dass die feedaufnahme 40mm beträgt

    aber lnbs gibt es viele,da sagt jeder was anderes,wie z.B. Invacom oder Smart.
    dass ein lnb kaputt geht,weil nur 3 anschlüsse belegt sind ,ist eher unwahrscheinlich.
    ich habe auch eine wild gestrickte anlage auf dem dach,die 4 teilnehmer mit 4 sats versorgt.weil nicht jeder alle sats empfängt, ist an den quads der eine oder andere anschluß frei.
    seit 2 jahren kein ausfall *klopf,klopf*;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2006
  3. Indymal

    Indymal Talk-König

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    5.414
    Ort:
    Marburg
    AW: Welches Digital LNB kaufen

    LNBs sind weder analog noch digital. Von daher spielt es auch keine Rolle, ob du da digitale oder analoge Receiver anschließt.
    In jedem Fall brauchst du ein Quad LNB, wie du es im Moment scheinbar auch schon hast.
    Quad LNBs sind nunmal nicht das Non Plus Ultra, wenn es um Zuverlässigkeit geht. Störungen sind da auf kurz oder lang vor programmiert. Egal ob du nur einzelne oder alle Anschlüsse belegt hast.
    Du solltest nur nicht belegte Anschlüsse mit einem Abschlußwiderstand zu machen.
    Wenn du mehr Zuverlässigkeit wünschst, dann musst du einen Quattro LNB und einen aktiven Multischalter verwenden.
    Dabei ergibt sich die Problematik einer fehleranfälligen Miniaturschaltung direkt im LNB nicht. Außerdem ist immer eine optimale Stromversorgung des LNBs gewährleistet.

    Gute LNBs gibt es z.B. von Alps, MTI, Inverto oder Invacom. Bei Smart, Golden Interstar, Gold Edition etc. wäre ich vorsichtig... oft taugen die nix.

    Gruß Indymal
     

Diese Seite empfehlen