1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von MartinSHL, 15. August 2010.

  1. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir SKY zugelegt und hierfür eine V13-Card (und natürlich den SKY-Receiver) erhalten.
    Diesen möchte ich jedoch nicht nutzen, da mein bis jetzt genutzter Receiver für mich persönlich bessere Bedienelemente hat (insbesondere integrierte Festplatte).

    Jedoch kann ich diesen Receiver leider nirgends finden. :(
    Daher weiss ich nicht, welches CI-Modul ich nun in diesem betreiben muss (V13 oder S02?).

    Bei dem Receiver handelt es sich um folgenden:

    Microelectronic (oder Megasat???) M 100/2 1CI

    Auf der Bedienungsanleitung selber steht leider nur die Bezeichnung "M 100/2 1CI", ohne Angabe des eigentlichen Herstellernamens, die beiden genannten Bezeichnungen habe ich über die google-Suche gefunden.

    Vielen Dank für jegliche Hilfe.

    Gruß Martin
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.260
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    Solange ein CI Schacht vorhanden ist, Ist das auch egal was das für ein Receiver ist.
    S 02 und Alphacrypt CI Modul. Oder für die V 13 ein Diablo 2 oder Unicam.

    wobei bei den letzteren erst noch entsprechende SW auf gespielt werden muss.
    Macht vielleicht der Händler, wen man fragen tut.

    Am günstigsten ist die Karte bei Sky zu tauschen, gegen eine S 02. Und das Alphacrypt light.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. August 2010
  3. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    hallo Nelli,

    vielen Dank für die Antwort.
    Jetzt bin ich jedoch etwas irritiert.

    Hatte gestern, bevor ich diesen Thread eröffnete, hier im Forum bereits gesucht und war auf die Aussage gestoßen, dass ein Receiver nur dann V13 erkennen kann, wenn er ein entsprechendes Softwareupdate irgendwann mal erhalten hat.

    Du sagst aber, der Receiver kann immer beide versionen verarbeiten.

    Oder hab ich da jetzt als Techniklaie irgendeinen Denkfehler?

    Danke und Gruß Martin
     
  4. arcade99

    arcade99 Board Ikone

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    4.971
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Dreambox 7020HD
    Dreambox 800HD SE (2x)
    Technisat HD S2 Plus
    Technisat HD8-S
    Triax TDS 88cm
    Schwaiger 5/8 (SEW 5458)
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    Es gab einige von premiere zertifizierte Receiver, die urspünglich Nagravision on board hatten und mit dem Rollout von Videoguard durch ein Softwareupdate zu Videoguard Receivern gemacht wurden. Dies betraf aber nur einige wenige ZERTIFIZIERTE Geräte.

    Du willst hier aber offensichtlich einen stinknormalen CI Receiver einsetzen und da gilt eben das, was Nelli geschrieben hast.

    Wenn Du technisch eher weniger versiert bist und die einfachste und günstigste Lösung willst, dann mach das was Nelli Dir gesagt hat: Kartentausch von V13 auf S02 und die schiebst Du dann in ein Alphacrypt light Modul (~50€).

    Um bei Sky den Tausch in eine S02 zu bekommen, musst du die Seriennummer eines entsprechenden zertifizierten Sky Receivers vorweisen müssen, der auf Nagravision basiert. Hierfür gibt es im Netz und auch hier im Forum einen Seriennummerngenerator. Suche mal nach diesem Stichwort in Verbindung mit dem User Gorcon.

    Klappt das alles nicht, dann brauchst Du eben ein Modul für die V13, aber das ist komplizierter.
     
    Zuletzt bearbeitet: 16. August 2010
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.260
    Zustimmungen:
    1.588
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
  6. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    So, vielen dank für den Link mit der Seriennummer....hat bloß leider nicht geholfen.
    SKY weigert sich die Karte zu tauschen, da das Angebot ausschließlich mit dem seitens Premiere mitgelieferten Receiver zu nutzen ist.
    Man hat mir angeboten, einen SKY-eigenen FestplattenLEIHreceiver für 249€ zu bestellen.

    Das sehe ich natürlich nicht ein.

    Any Ideas? :(

    Wo würde ich denn so ein softwareupdate für meinen bereits vorhandenen Receiver bekommen?
    (OK, beim händler...klar...aber den habe ich vor jahren mal online gekauft...)


    Gruß Martin

    *edit*

    falls es von Bedeutung ist: bei meinem SKY handelt es sich um "Multiroom", also eine gespiegelte Karte eines bereits bestehenden SKY-Vertrags.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2010
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.291
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    Nimm einen EDISION Argus Piccollo (80 €), mit alternativer Firmware funktionieren die V13 und die S02 von Sky.

    Oder die von Nelli22.08 im Beitrag 2 empfohlenen CI-Module:
    Oder ein Giga-Blue Modul mit spezieller Software.
    :winken:
     
  8. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"

    Du hast das Problem noch nicht erfasst. Bei den alternativen Receiversoftwares handelt es sich um gehackte Orginalfirmwares. Das ist nix was es offiziell vom Hersteller gibt. Und das gibts auch nicht für alle Receiver.

    Genauso verhält es sich mit CI-Modulen die die V13 nutzen können. Für diese Module braucht man auch eine spezielle Firmware die nicht 100% legal ist.


    Also Google anwerfen und lernen oder bei der legalen einfachen Lösung (Karte in S02 tauschen oder den Sky Receiver mit der V13 verwenden) bleiben.

    cu
    usul
     
  9. byte

    byte Gold Member

    Registriert seit:
    27. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Ein Fernglas und eine gut einsehbare Wohnung gegenüber.
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"


    Hallo Nelli,

    wenn der Händler tatsächlich die Software installiert, hat er ein ernstes Problem. Der Private "Aufspieler" dagegen nicht. Bei gewerblichen Patentverletzungen kennen NDS, Nagra und Co. kein Pardon. Der Händler der erwischt wird, kann zusperren.

    Das nur am Rande. Nicht dass ein unterbelichteter Händler auf die Idee kommt hier ein Geschäftsmodell draus zu machen. ;)

    Der Tausch in eine S02 ist trotz / durch Seriennummer Generator noch der sichere für alle Beteiligten.

    Der langfristig beste Weg für den Sky Kunden ist: Zeigen Sie Sky was Sie als zahlender Kunde erwarten. Freie Wahl der Geräte. Natürlich ohne +

    Gruß
    b+b
     
  10. MartinSHL

    MartinSHL Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2010
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Welches CI-Modul für Receiver ""M 100/2"


    Klar kann ich mir nen neuen receiver kaufen, wäre aber eigentlich nicht sinn der sache, da ich mit meinem sehr zufrieden bin und ich dann bei Neukauf insgesamt 3 Receiver zuhause hätte. :(

    Die von Nelli empfohlenen Module bringen mich ja genau zu meinem eigentlichen problem.
    Die ersten funktionieren nur mit S 02, die anderen benötigen das nicht legale Softwareupdate.

    ich werde einfach morgen erneut bei SKY anrufen, und übermorgen wieder, und überübermorgen auch....
     

Diese Seite empfehlen