1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches CI+Modul für NDS karten?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von MaxMustermann, 15. August 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MaxMustermann

    MaxMustermann Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,ich suche ein CI+ Modul für NDS Karten,habe kabelbw als netzbetreiber!
    würde gerne in meinem Philips LCD 42 Zoll Ambilight 42PFL8654H / 12
    ein modul einstecken...kenn mich überhaupt nicht aus,weder wo ich sowas bekommt,bzw.was ich alles brauch und beachten muss!?

    Hoffe mir kann jemand helfen...lg
     
  2. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Re: Welches CI+Modul für NDS-Karten?

    Lieber Max,

    Du musst aufpassen: einige halten Dich schon für einen Troll, weil Du ständig mit was Neuem kommst, ohne das alte zu Ende zu diskutieren.

    Mitarbeit in einem Forum heisst, dass man die Threads, die man aufmacht, auch auflöst. Also was ist denn nun aus Deinen beiden Steckdosen geworden? Aus der unteren und aus der oberen?

    Ich dachte, die untere ist von Kabel BW. Und auf der oberen war RTL Austria zu finden.

    So hast Du es dargestellt. Wie ist nun die Auflösung? Was ist was? Wie kam das RTL Austria auf die obere Steckdose?

    Jetzt kommst Du schon wieder mit was Neuem:
    Diese Frage kann man in einem Satz beantworten, und damit ist die Diskussion auch zu Ende:

    CI+ wird in der Bundesrepublik Deutschland im Kabel zur Zeit *nicht* unterstützt.

    Dein CI+ Schacht im Philips Ambilight 42PFL8654H ist wertlos.

    Da kannst Du nichts hinein stecken, weil es das nicht gibt.

    Ob sich das in Zukunft ändert, ist ungewiss. Am ehesten trauen wir es Unitymedia zu, weil die das in anderen Ländern bereits machen. Da Du aber kein Unitymedia-Kunde bist, kann Dir das egal sein. Kabel BW macht definitiv nicht mit. [​IMG]
     
  3. MaxMustermann

    MaxMustermann Senior Member

    Registriert seit:
    8. August 2010
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Re: Welches CI+Modul für NDS-Karten?

    ja da mir keiner mehr helfen konnte,weiss ichs immernoch nicht,oben empfang ich rtl austria und die anderen,sowie arabische sender und unten läuft ganz normal kabelbw...da man mich nur blöd anmacht und mir keiner helfen wollte musste ich es ja lassen und schauen ob man mir bei dem nächsten thema helfen kann!
     
  4. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Re: Welches CI+Modul für NDS-Karten?

    Lieber Max,

    hast Du denn meine Antwort von Donnerstag früh gelesen?

    [​IMG]

    http://forum.digitalfernsehen.de/fo...satellit-dvb-s/254958-sat-ja-oder-nein-3.html

    Da habe ich eigentlich erklärt, was bei Dir Sache ist:
    Es wäre natürlich nett von Dir gewesen, wenn Du diese Liste erstellt und veröffentlich hättest: Dann hätten wir das Geheimnis Deiner "oberen" Steckdose wahrscheinlich lösen können. [​IMG]

    Zu Deinem CI+ Problem: Dieser Thread ist eigentlich unnötig. Es wäre nicht erforderlich gewesen, dass Du diesen Thread aufmachst.

    Du hast ja bereits am Mittwoch einen Thread aufgemacht, um genau die selbe Frage zu stellen.

    [​IMG]

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/digital-tv-ueber-kabel-dvb-c/255239-tv-receiver-dvb-c-ci.html

    Wenn Du unter "Community" » "Benutzerliste" auf die Zahl der Beiträge clickst, wirst Du sehen, dass Gorcon hier im Forum der fleissigste ist. Mit Abstand.

    Gorcon war so nett, Deine Frage zu beantworten.

    Jetzt machst Du einen neuen Thread auf und fragst das Gleiche noch mal, obwohl Du die Antwort schon kennst.

    Was soll das?

    [​IMG]

    Du bist wahrscheinlich ein lieber Kerl, aber Deine Vorgehensweise führt dazu, dass manche glauben, Du willst uns veräppeln. Wer gezielt andere Mitglieder der Community veräppelt, wird im Volksmund gerne als Troll bezeichnet.

    Davon bist Du leider nicht weit entfernt.

    Hier nochmal die Antwort von Chef-Kabel-Guru und Ober-Experte Gorcon:
    Das hat der Grossmeister doch klipp und klar gesagt.

    Ich habe es weiter oben in diesem Thread auch gesagt.

    Es gibt keine CI+ Module für Sky.

    So einfach ist das. Dein schöner Plan ...
    *DAS GEHT NICHT! *

    Alles klar?

    Was Gorcon dann noch geschrieben hat ...
    das ist was für Experten.

    Mein Vorschlag ist, dass Du von dieser Experten-Bastelei die Finger lässt. Das ist nämlich schwierig, und die Chancen, dass es gelingt, halte ich für sehr gering.

    Die Mühe lohnt sich auch nicht. Alle, die ich kenne, wollen Filme aufnehmen. Das geht aber nicht mit CI+ direkt im Fernseher. Dafür braucht man einen externen Receiver, am besten eine Dreambox.

    Von daher war der Plan, den Du hattest, ohnehin kein besonders guter Plan.

    Du kannst diesen Plan jetzt aufgeben und das machen, was Gorcon Dir am Mittwoch gesagt hat:
    Genau!

    Alleine schon wegen der Options-Kanäle ist das eine gute Idee. Ich will nicht zu sehr in die Technik gehen. Nimm einfach zur Kenntnis, dass Du mit einem externen Receiver gut bedient bist.

    Dass wir Dir nicht helfen wollen, ist nicht richtig. Jetzt gehe bitte zurück in den Thread mit der oberen Steckdose und beantworte meine Frage, damit wir Dir dann sagen können, was Sache ist.
     
  5. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.198
    Zustimmungen:
    396
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Welches CI+Modul für NDS karten?

    Du kannst einen Receiver kaufen, in dem (mit alternativer Firmware) die V23 Karte von Kabel BW funktioniert, zum Beipiel einen EDISION Argus Piccollo für Kabel (100 €).

    In den aktuellen Philips Geräten funktioniert z. B. das Unicam CI Modul nicht, die angebliche Kompatibilität zu Standard Modulen wird nicht eingehalten, CI Plus ist eine ungenormte Schrott-Spezifikation.

    Zu Kabel BW und dem ungenormten CI Plus: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/4263156-post629.html

    Discone
    :winken::LOL:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen