1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches CI für Canal Satellite?

Dieses Thema im Forum "Common Interface, Codierung, Softcams und Co." wurde erstellt von hquant, 2. Dezember 2003.

  1. hquant

    hquant Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Anzeige
    ich bin Abonnent von Canal Satellite. Da ich mir inzwischen
    einen Home Theatre PC auf VDR-Basis gebaut habe, würde
    ich mit diesem auch gerne die Programme von Canal Satellite
    empfangen.

    Welches CI-Modul ist hierfür erforderlich. Außerdem würde
    mich interessieren, ob ich auch ein ALLCAM-Modul einsetzen kann.
     
  2. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    von canal satillite weiss man ja das die ab december... bis Januar umschalten wollen auf Thalescrypt um ein ende an Viaccess/tpscrypt tritbrettfahrer zu machen...

    da koennte man einiges in die szene lesen welche CI-module laufen aber die laufen demnaechst nicht mehr...

    also wenn du ein abo nimmst wird man dir schon die richtige CI-module oder receiver mit liefern.

    chiao
     
  3. tonski

    tonski Gold Member

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.047
    Ort:
    Maastricht
    Technisches Equipment:
    VU+SOLO4K
    DM7020si
    DM800pvr
    Force 1145
    T55 + 4twin LNB
    muesste man noch erwaehnen das die mediaguard (seca2) karten an abonnenten geben also ein seca2 faehiges cam sollte man dazu bekommen...

    chiao
     
  4. hquant

    hquant Neuling

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Hamburg
    Hi,

    tonski. Ich habe einen Decoder und eine Karte.
    Das ist also nicht das problem. Ich möchte die
    jetzt aber in meinen PC stecken. Dazu benötige
    ich ein Common Interface und ein CI-Modul. Ich
    lese überall, dass SECA/Mediaguard verwendet wird
    manchmal ist aber auch Viaccess die Rede. Wenn
    ich mir jetzt ein CI-Modul kaufe, sollte es nach
    Möglichkeit das richtige sein. Da fragt sich
    jetzt, welches ist nun das richtige Viaccess oder
    Seca?!
     
  5. Demon

    Demon Silber Member

    Registriert seit:
    6. Juni 2003
    Beiträge:
    994
    Ort:
    Österreich/Salzkammergut
    Also die neue verschlüsselung ist glaube ich SECA 2. Also Viacces läuft mit Sicherheit aus.
     
  6. PowerVu

    PowerVu Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2001
    Beiträge:
    945
    Ort:
    Frankfurt
    Ich habe ehrlich gesagt noch nie 'ne Viaccess bzw. TPScrypt Karte für Endverbraucher bei Canal+/Canal Satellite gesehen. Habe mich immer gefragt, wozu diese Viaccess Codierung überhaupt sein soll ? Für Kabelnetze ? Ich denke, Du hast die übliche weiße Karte mit den blauen und gelben Quadraten drauf und so sehen zumindest die Seca Karten von CSN aus. Viaccess bzw. TPScrypt befindet sich auch gerade in Abschaltung und wird gegen ThalesCrypt (was immer das ist) ausgetauscht.
     

Diese Seite empfehlen