1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches CA-Modul für Premiere?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Peter_G, 9. Mai 2006.

  1. Peter_G

    Peter_G Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    25
    Anzeige
    Hallo NG,

    ich besitze seit einigen Jahren den digitalen Sat-Receiver TechniBox CAM 1 plus von Technisat. Möchte die WM - Spiele von Premiere abonnieren. Welches CA-Modul, das die Premiere - Smartcard lesen kann, benötige ich dafür?

    Wäre dieses CA-Modul nur für diesen Receiver bzw. nur für die Premiere-Card geeignet?

    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Viele Grüße
     
  2. andblu

    andblu Senior Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2006
    Beiträge:
    178
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?


    Ein Alphacrypt tut es und es läßt sich der lästige Jugendschutz-Pin ausschalten.
    Zur Light-Variante kann ich nichts sage - würde aber lieber ein paar Euro mehr hinblättern für das "richtige".
    Ich glaub man kann es später sogar upgraden...
    Denke das sind die sichersten Methoden für den Premiere-Empfang.
     
  3. DigiAndi

    DigiAndi Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2002
    Beiträge:
    2.708
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Ob Light, Classic oder TC ist für PREMIERE egal. Wenn man nur PREMIERE will, reicht das Light völlig. Bei allen lässt sich der Jugendschutz ausschalten.
     
  4. thokoe

    thokoe Neuling

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Siegen
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Ich hab das Light Modul seit ca. 3 Wochen im Einsatz. Funktioniert wunderbar und hat nur etwas über 40 € gekostet.

    Gruß Thomas
     
  5. meinVAIO

    meinVAIO Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    320
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Ich hab 2x Light seit ca. 8 Monaten im Einsatz und es läuft super... (KDG & Premiere)
     
  6. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Hi,
    AC, AClight gehen, EasytvCi Modul geht auch.
    Ein Problem bekommst Du ev. bei der Freischaltung durch Premiere, da die die Seriennummer eines zertifizierten Receivers haben wollen.
    Es gab hier Berichte, nachdem die Verkäufer im Blödmarkt&co die Abos direkt freischlten lassen können ohne gültige Seriennummer.
    Gruß
    Thomas
     
  7. Zappered

    Zappered Silber Member

    Registriert seit:
    10. Februar 2002
    Beiträge:
    790
    Ort:
    Kreis Recklinghausen
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Ich habe in meinem S2 ein Alphacrypt Light (für Premiere) und ein Conax (für Technisat und MTV) Modul. Jetzt möchte ich mir gerne das Alphacrypt TC besorgen. Kann ich dann 3 Karten parallel betreiben ??? Oder macht mir dann die Software Probleme.
    Ich möchte 3 Karten betreiben, wegen Arena !!
    Oder reicht vieleicht schon das Modul von Easy TV (2er Karte) ???:eek:
     
  8. jochenf

    jochenf Senior Member

    Registriert seit:
    29. November 2005
    Beiträge:
    437
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    3 Karten gehen, Easy.TV reicht, da Arena mit Cryptoworks verschlüsselt und das Easy.TV das kann.

    Gruss
    Jochen
     
  9. Peter_G

    Peter_G Junior Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2006
    Beiträge:
    25
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Hallo,

    vielen Dank für die Tipps. Habe gerade das Alphacrypt Light Modul bestellt.

    Wenn es da ist, werde ich mir das WM-Paket von Premiere holen. Ich hoffe, daß die Freischaltung funktioniert. Premiere meinte, sie empfehlen einen zertifizierten Receiver, aber die Freischaltung sollte aúch mit meinen Receiver funktionieren.

    Ansonsten werde ich hier nach einer Empfehlung für einen Receiver nachfragen.

    Gruß
     
  10. waveland

    waveland Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    113
    AW: Welches CA-Modul für Premiere?

    Das weisst du, dass damit dann arena nicht gehen wird, dafür bräuchtest du das "dicke" Alphacrypt?
     

Diese Seite empfehlen