1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welches Authoringprogramm bevorzugt Ihr?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von digitalreceiver24, 28. Dezember 2003.

  1. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Anzeige
    Vorweg:
    Falls ich hier falsch bin, bitte in das richtige Forum verschieben!

    So, nun hat es auch mich gepackt, allerdings streame ich nicht, sondern klemme die HD meines HD-Rekorders an den PC und lese mit dem PVR-Ripper den Film und den entsprechenden AC3-Track aus. Authoring mache ich mit TMPGENC DVD AUTHOR, habe auch schon testweise die ersten Menüs und RW-DVDs erstellt. Soweit so gut, allerdings habe ich jetzt beim ersten "Probesehen" meiner ersten Filme manchmal einen leicht versetzten Ton, 5 Minuten weiter stimmt es dann wieder. Oft hängt der ton etwa 0,2 Sekunden hinter dem Bild, sehr nervige Sache, das. Zu welchem Programm sollich greifen? TMPGENC DVD AUTHOR ist nun auch nicht wirklich sehr komfortabel, von daher wäre ich auch interessiert welche Programme Ihr mir empfehlen könnt.
     
  2. h2d

    h2d Guest

    Hi digitalreceiver24,

    ich benutze DVD Power Tools für DVD-Authoring und Mutimedia Studio 7 von ULEAD. Beide Produkte sind recht Professionell, haben aber auch ihren Preis.

    Weitere Informationen und 30-Tage Testversionen findest Du unter www.ulead.de oder www.ulead.com
     
  3. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
  4. digitalreceiver24

    digitalreceiver24 Platin Member

    Registriert seit:
    24. April 2003
    Beiträge:
    2.688
    Ort:
    Saarbrücken
    Ziehe mir gerade die Trialversion von Ulead, an DVD Lab gehe ich später ran. Immer Eins nach dem Anderen winken Ich melde mich aber auf jeden Fall nochmal in der Sache, einstweilen viele Dank für die Tipps!
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ulead kann aber kein AC-3! sch&uuml
    Gruß Gorcon
     
  6. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Nimm DVDlab und sei glücklich-alles andere ist bedeutend zu teuer oder nicht mehr offiziell zu haben oder hat nur analog Ton.
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.600
    Ort:
    Kärnten
    Ich kann nur die Filmbrennerei empfehlen (für alle, die so wie ich keine Filme brennen, oh ein Wortspiel ...). Dazu noch ein paar Freeware-Programme und fertig sind perfekte DVDs mit richtigem Format und ohne neu-encodiertem Material.
     
  8. h2d

    h2d Guest

    Sorry Gorcon,

    doch ULEAD kann AC-3 verarbeiten. Mediastudio 7 und DVD Power Tools. Ich habe doch beides und benutze es.

    HINWEIS: Bei www.ulead.com wird bereits ULEAD DVD Workshop Version 2 angekündigt (ist das selbe Produkt wie DVD Power Tools nur in englisch)!!
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Dann ist das jetzt neu. Geworben wurde ja bei meiner Version schon dafür aber aus AC-3 hat Mediastudio dann einen PCM Audio Track gewandelt. durchein
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen