1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Videorekorder mit Radix DTR-9000 Twin

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Kniffo, 27. August 2005.

  1. Kniffo

    Kniffo Neuling

    Registriert seit:
    27. August 2005
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo !

    Hat jemand den Radix DTR-9000 Twin bereits erfolgreich mit welchem Videorekorder in Betrieb, der sich per Direct-Link bzw. Record-Link-Funktion steuern lässt ?

    Soll heißen: im Radix gibt es ja die Timerfunktion und auch verschiedene Video-Tasten auf der Fernbedienung, damit man einen Videorekorder, der per Scart angeschlossen ist zur Aufnahme steuern kann.

    Problem: Der VCR Philips VR 550, der auch die Record-Link-Funktion hat, versteht die Informationen vom Radix nicht so recht, denn sobald man Record-Link im Philips aktiviert, nimmt dieser sofort/dauernd auf.

    Bei einem Test mit dem Philips-Receiver 1000-T lässt sich der VCR prima steuern, aber der Philips-Receiver ist sch... zu programmieren (TV-Liste lässt sich nicht ändern bzw. angepaßte Favoritenliste kann zur Timerprogrammierung nicht genutzt werden, außerdem umständliche Timerprogrammierung).

    Das ist nix für ältere Leute ... :rolleyes:

    Hat also jemand Erfahrung, welcher Videorekorder sich mit dem Radix steuern lässt, weil dann würden wir den Philips VR 550 austauschen.

    Danke !
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Welcher Videorekorder mit Radix DTR-9000 Twin

    Ich meine zu diesem Problem gab es einen FW Update von Radix für den DTR-9000 Twin.

    Siehe mal hier:

    http://www.radix-sat.de/content/german/06_updates/system/dtr9000twin.html

    Updateinfo Zitat:

    02-08-2005 DTR-9000 TWIN
    - GERÄTEBLOCKADE DURCH FEHLERHAFTE TEXTINFORMATIONEN BEHOBEN
    - DIVERSE KLEINE FEHLER BEHOBEN
    22-07-2005 DTR-9000 TWIN
    - TELETEXT OPTIMIERT
    - VPS-AUSWERTUNG ÜBER SI-DATEN IMPLEMENTIERT
    27-06-2005 DTR-9000 TWIN
    - TV FORMAT-OPTIONEN GEÄNDERT
    - DVD-R OPTION EINGEFÜGT (EINIGE DVD-RECORDER REAGIER AUF DAS VIDEOSIGANL AM AV EINGANG,
    BEI DIESER EINSTELLUNG IST AM VCR AUSGANG, SOLANGE DIE DIREKTAUFNAHME FUNKTION ODER DIE
    TIMERAUFNAHMEN NICHT AKTIVIERT SIND, KEIN VIDEOSIGNAL. ERST WENN DIE AUFNAHME PER DIREKTWAHL
    ODER TIMERGESTEUERT GESTARTET WIRD IST EIN VIDEOSIGNAL VORHANDEN.)
    - AUTOSORTIERFUNKTION BEI NEUINSTALLATION IMPLEMENTIERT
    - UHRZEIT EIN/AUSBLEND FUNKTION IMPLEMENTIERT
    10-06-2005 DTR-9000 TWIN
    - DEMODULATOR PERFORMANCE ANGEHOBEN
    27-05-2005 DTR-9000 TWIN
    - FEHLER IM AC3 MODUS BEHOBEN
    02-05-2005 DTR-9000 TWIN
    - FEHLER IM NETZWERK-SUCHLAUF BEHOBEN
    - TRANSPONDER WERDEN AUF DUPLIZIERTE INHALTE UNTERSUCHT UND ÜBERPRÜFT
    - GLEICHE PROGRAMME KÖNNEN IM ALLGEMEIN MENÜ AUSGEBLENDET WERDEN
    - UMSTELLUNGSFEHLER BEI NACHTRÄGLICHER SPRACHAUSWAHL BEHOBEN

    Interessant ist auch, das das Ding VPS aus SI Daten unterstützt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. August 2005

Diese Seite empfehlen