1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von RangerZero, 31. Januar 2003.

  1. RangerZero

    RangerZero Neuling

    Registriert seit:
    11. Januar 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Ich suche noch immer einen Receiver der NICHT nur
    Updates über RS232 und Internet zulässt, sondern die Updates via "Antenne" macht.

    Wo bekomme ich mehr infos über aktuell erhältliche Receiver ?

    Gruss
     
  2. rk

    rk Junior Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2003
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Berlin
    Theoretisch machen das viele reciever, geh einfach in ein en laden und schau auf die Schachteln, da steht es meist drauf...

    Aber Praktisch, ich hab die DEC-2000 von Hauppauge. Die kann das theoretisch auch, praktisch empfaengt empfaengt sie aber nichts neues. Mein Update musste ich per USB machen, die daten holte ich aus dem Internat.

    Am Ende finde ich das auch ganz gut. Geht etwas schief beim update, und man empfaengt nichts mehr, dann ... entt&aum .

    Man kann dann auch keinen Support anrufen, der einem die alte Firmware eben mal Sendet.

    Viel wichtiger finde ich die Entscheidung ob Du Deinen Computer als Recorder nutzen willst. Wenn ja, dann gibt es eigentlich nur die DEC2000. Ich wuerde mir jedenfalls in den ***** beissen, wenn ich eine andere gekauft haette. Mal eben was aufnehmen, ein Paar mal schauen, dann wieder loeschen ist bei Reportagen oder MTV Clips echt nett.
     

Diese Seite empfehlen