1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von jose54, 30. März 2009.

  1. jose54

    jose54 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo alle zusammen,

    nette Page mit sehr vielen Infos.

    Ich benötige Erfahrungswerte um Receiver (Premiere, SAT-Empfang)) zu vergleichen bzw. ein neues Gerät zu kaufen.

    Mein aktueller Receiver ist ein Philips DIS 221.
    Problem: Die Fernbedienung muss genau auf den Receiver gerichtet sonst kann man nicht umschalten (ist besonders angenehm wenn man Sonntags einfach auf der Couch LIEGT uns zappen möchte...:mad:) und die Umschaltzeiten sind der Horror.

    Prio liegt klar auf Umschaltzeit und Fernbedienung (man soll einfach in der Lage sein zu zappen ohne minutenlangen auf die Sensoren zu zielen).

    Folgende Geräte stehen zu Auswahl:

    1. TechniSat DIGITAL PS Sat
    2. TechniSat DIGITAL PR-S
    3. Technisat DIGIT CIP
    4. Kathrein UFD 590 Digital Sat Receiver
    5. Samsung DSB-9401G Sat Receiver
    6. Philips DSR 2011/02 Sat Receiver
    7. Technisat DIGITAL CIP
    8. Imperial PNS Digital
    9. TeleStar DIGINOVA 2 PNS
    10. Humax PR-FOX Satelliten

    Könnt Ihr mir einen Tip geben welche(s) Gerät(e) in Sachen Umschaltzeiten und Fernbedienungsfunktionalität am besten sind?

    Vielen Dank schonmal für die Antworten und bis bald.
     
  2. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Eindeutige Antwort:

    Eine Dreambox.
     
  3. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Die Antwort Dreambox geht aber an der Frage vorbei und berücksichtigt nicht die 10 vorgeschlagenen Receiver. Die Dreambox ist ohnehin nicht Jedermanns Sache und nicht der Weisheit letzter Schluss. :eek:
     
  4. NoFa

    NoFa Guest

    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Deine Antwort hilft auch nicht wirklich weiter.
     
  5. jose54

    jose54 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Vielen Dank für die erste Antwort.

    Das die Dreambox super ist weiß ich.

    Es wäre klasse Infos zu obigen Geräten zu erhalten, da diese alle ca. in der gleichen Preisklasse sind.

    Es soll übrigens ausschließlich legal Premiere geschaut werden.
     
  6. Nala

    Nala Silber Member

    Registriert seit:
    15. März 2005
    Beiträge:
    869
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    VDSL25, DVB-T, DVB-C
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Ja, was auch sonst in diesen Zeiten. Illegal geht nicht. Irgendwas mit Cardsharing will ich aber jetzt nicht hören.
     
  7. jose54

    jose54 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Damit kenne ich mich nicht aus bzw. interessiert mich dieses Thema mal gar nicht. Wer Premiere gucken möchte soll dafür auch zahlen, sonst wird es für uns "offiziellen" irgendwann noch teuerer (was sowieso vor kurzem passiert ist)
     
  8. jose54

    jose54 Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Oh bei diesem Thema fällt mir eine berechtigte Frage ein:

    Kann ich überhaupt meine originalle Premiere Karte einfach in den zweitreceiver stecken und das funzt?

    Danke für weitere Tipps...
     
  9. Entenangler

    Entenangler Neuling

    Registriert seit:
    30. März 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Wenn es sich bei den beiden Receivern um Receiver mit dem selben Verschlüsselungssystem handelt, geht das.

    Also: Entweder zwei Receiver mit Nagra oder zwei Receiver mit NDS-System.

    Wenn Du ein Abo abschließt und dabei einen Receiver orderst, bekommst Du NDS-Geräte.
     
  10. skyforger

    skyforger Senior Member

    Registriert seit:
    19. April 2003
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Welcher Receiver von den u.a. ist am sinnvollsten?

    Telestar Diginona 2 hatte ich als Kabelversion paar Jahre im Einsatz, schnelle Umschaltzeiten und reagiert problemlos auf Fernbedienungsbefehle. EPG ist auch recht gut.

    Deinen Phillips hatte ich mal kurz da...der pure Horror diese Kiste :eek:

    Seit letzen Sommer nutze ich allerdings auch eine Dreambox :love:
     

Diese Seite empfehlen