1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von Draka, 15. August 2006.

  1. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Philips 55 / 8008--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    Anzeige
    Hallo
    Habe Sat und den MF 4S von Technisat und leider nur einen 4:3 TV .
    Da mir die Auflösung dort überhaupt nicht gefällt suche ich nach einem neuen Receiver der mir das Bild wieder umwandelt das ich vernünftig Fussball schauen kann oder alternativ einen neuen TV 16:9 LCD oder Plasma .
    Also welcher Receiver hat Pan & Scan und unterstützt Cryptoworks und Nagravision damit Arena und Premiere schauen kann. Alphacrytmodul Light ist vorhanden.
     
  2. singulusus

    singulusus Senior Member

    Registriert seit:
    12. Juli 2006
    Beiträge:
    372
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Sat oder kabel ?
     
  3. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Philips 55 / 8008--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Sat
     
  4. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.827
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Der technisat hat doch super Bild,das liegt dann wohl an deiner Anlage oder TV.Mit LCD oder Plasma hat er auch super Bild.
     
  5. indyone_de

    indyone_de Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    177
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Was meinst du damit genau, nur zum Verständnis? :confused:

    Ist die Bildquali einfach schlecht, dann müsste man deinen Anschluss an den TV kennen (FBAS, S-Video, Scart) oder meinst du, dass man aus dem 16:9 egal mit welcher Einstellung kein sinniges 4:3 machen kann, weil bspw. entweder bei letterboxed die schwarzen Streifen einen Großteil des Bildes einnehmen oder bei Pan&Scan durch den Zoom auf die Bildmitte der Spielstand nicht richtig lesbar ist?!?

    Dieses Problem kann nämlich nur arena lösen, in dem sie die Einblendungen etwas "4:3-sicherer" platzieren - falls man das überhaupt möchte.

    Selbst der beste Receiver der Welt kann dir nicht alle Pixel auf deinen 4:3 bringen, ohne schwarze Streifen, abgeschnittenes Bild, oder horizontal gestauchtes Bild (16:9-Breite wird auf 4:3er Breite zusammengedrückt), dann haben die Fußballer aber Eierköpfe. ;)


    Ciao Oli
     
  6. Draka

    Draka Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2005
    Beiträge:
    364
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Philips 55 / 8008--- Technisat Isio S2 --Onkyo 505--Teufel Theater LT 3--Playstation 3
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Der Technisat hat ein super Bild mein TV auch nur die Auflösung von Arena 16 :9 bringt mir Fussball im miniformat und bei 4:3 halt mit Eierköpfen deswegen war meine Frage ob Pan & Scan dieses abstellt und mir ein "normales Bild" wieder bringt.
    Aber dem ist wohl nicht so weil mir dann was von der Spielstandanzeige fehlt richtig ?
    Also kann nur Arena was ändern oder ich mit einem Kauf eines LCD oder Plasma TV in 16 :9
    Das ist dann die teure Lösung
    Gefallen tun mir der philips 9830 oder 9731 weil diese beiden TV eine gute Auflösung haben von 1920 *1080 kennt oder hat den jemand ? oder alternativ einen anderen der zu empfehlen wäre.
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Was bringt dir eine Auflösung von 1920*1080, wenn arena nur mit 720*576 (Standard) sendet? Nichts. Und auch die Aussage, dass die Auflösung durch 16:9 schlechter wird ist ganz einfach nur falsch. Wenn du anamorph (also mit den Eierköpfen) an den Fernseher weiterleitest und dieser dann die Balken anfügt, dann werden auch alle 720 Zeilen vom Receiver zum Fernseher gebracht. Einzig ist das Bild schmaler, weil eben 16:9. Aber das wäre doch bei einem 16:9-Fernseher nicht anders!? Dieser hat doch schon eben genau dieses Format.
     
  8. indyone_de

    indyone_de Senior Member

    Registriert seit:
    26. April 2004
    Beiträge:
    177
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Um es kurz zu machen: Ja, Pan&Scan würde keine Eierköpfe produzieren (also das 16:9 wird horizontal auf den 4:3-Schirm gestaucht), sondern das Bild beschneiden. Jeder Receiver wird aus der 16:9-Bildmitte einen Ausschnitt im 4:3-Format herausschneiden. Die Einblendungen von Arena sind aber nicht "4:3-sicher" platziert. Also wird da abgeschnitten. Ob Arena daran etwas ändern möchte, weiß niemand.


    Ciao Oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. August 2006
  9. debjan

    debjan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    66
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    Wird es evtl. mal durch ein Software-Update vom DigitSat1 von arena irgendwann mal möglich sein?
    Es wär doch zu schön ...
     
  10. debjan

    debjan Junior Member

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Beiträge:
    66
    AW: Welcher Receiver unterstützt Pan & Scan

    niemand eine antwort? ;)
     

Diese Seite empfehlen