1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von tm.oswald, 29. Januar 2008.

  1. tm.oswald

    tm.oswald Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    94
    Anzeige
    Hallo Leute,

    auch ich will jetzt mal ins digitale Fernsehzeitalter (DVB-C) einsteigen :) . ein LCD ist schon bestellt und kabel deutschland hab ich auch, jedoch nur mit so nem schrott-receiver von denen. will mir nun einen guten receiver zulegen, der folgende eigenschaften haben sollte:

    schnelles zappen (sehr wichtig)
    festplatte
    2 tuner
    sender frei programmierbar
    gute qualität und gute bedienung
    empfang von kabel deutschland (und möglichkeit auch premiere zu empfangen)

    was ist denn noch wichtig? bin da noch ein ziemlicher einsteiger.

    hab mal ein bischen gesurft und bin auf den Topfield 5200 gestoßen. was haltet ihr von dem ?
    Habt ihr noch Alternativen? wie sind die von technisat?
    Preis sollte nicht mehr als 350 € sein.

    vielen dank
     
  2. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    Hi,

    DF hat dazu ne tolle Funktion auf der Haupseite:
    http://www.digitalfernsehen.de/katalog/stb.php

    hier kannst du deinen Receiverwunsch individuell zusammenstellen. Du musst allerdings nicht auf einen KDG zertifizierten Receiver zurückgreifen, kannst auch nen CI Receiver nehmen.

    Deinen KDG Receiver behälst du aber natürlich damit du eine richtige Seriennummer hast :D
     
  3. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    Der Topfield TF 5200 ist auch nicht KDG zertifiziert, sondern hat Conax emblementiert. Aber du hast auch dort die Möglichkeit über ein CI Modul KDG zu nutzen, also wenn du den Topfield kaufst, kauf gleich das passende CAM. Das AlphaCrypt light reicht da schon. Muss nicht das Classic sein.

    Hast du schon mal an einen Linux Receiver gedacht, die Umschaltzeiten sind wesentlich kleiner.
     
  4. tm.oswald

    tm.oswald Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    94
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    also den alten receiver behalten, aber ich muss den ja nicht anschließen, oder?

    aber wie ist deine/eure meinung zu dem TF 5200 und was gibts noch für alternativen (schnelles zappen usw seh ich leider bei dem vergleich nicht....)

    was ist ein CI-Modul und was ist CAM ? und wo kauf ich sowas? (sorry für die blöden fragen)

    welche linux-receiver z.b.? hab davon noch nichts gehört
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Januar 2008
  5. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    Richtig, es geht nur um die Seriennummer die drauf steht ;)

    Ich habe leider keine Erfahrungen mit dem TF 5200. Vielleicht kann ein anderer User hier weiterhelfen

    Das ist ein Forum, dass ist für blöde Fragen da :D Das CAM wird in den Receiver eingeschoben (wenn der Receiver ein CI Slot hat, der TF 5200 hat diesen), in das CAM schiebst du dann die Smartcard. Ist alles Plug and Play, also reinschieben fertig. In den Einstellungen des Receivers aktivierst du einfach das CAM und fertig. http://de.wikipedia.org/wiki/Conditional_Access_Module

    DM500 C von Dream Multimedia zum Beispiel: http://www.dream-multimedia-tv.de/deutsch/products_dm500_technical.php

    oder vielleicht doch den DM600 C für den Kabelanschluß von Dream Multimedia: http://www.dream-multimedia-tv.de/deutsch/products_dm600_technical.php
     
  6. tm.oswald

    tm.oswald Junior Member

    Registriert seit:
    17. Oktober 2006
    Beiträge:
    94
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    aha, die smartcard kommt auf das CAM und dann in den CI-Slot? aber dann muss ich ja für mindestens 70 € nochmal das CAM kaufen. da will ich doch gleich lieber nen guten Receiver, der KDG lesen kann, oder? ist doch preislich atraktiver.

    was sind denn die unterschiede zu linux-receivern? die haben keine festplatten integriert, oder? die muesst ich dann auch nochmal extra kaufen?
    können die dreamliner denn KDG lesen oder brauch ich da auch ein CAM?
     
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    Die DM 500 und DM 600 haben kein CI Schacht und auch keinen Kartenleser der für die KDG Programme geeignet ist. Nur die DM 7025 wäre mit einem Alphacrypt Light geeignet.
    Ansosnten gibts zB. noch die Grobi. (auch mit CI Schacht)

    Gruß Gorcon
     
  8. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    es geht auch günstiger: http://video.search.ebay.de/Alpha-C...37QQcatrefZC12QQfromZR40QQfsprZ0QQsacatZ12941

    in der letzten DF Ausgabe haben sie über CI Module geschrieben, es gibt ja auch günstigere Varianten von anderen Firmen. Ansonsten sind die meisten KD zertifizierten Receiver mit Aufnahmemöglichkeiten in ihren Eigenschaften und Möglichkeiten sehr beschränkt. Du kannst dann zum Beispiel nicht, die aufgenommen Filme auf deinen PC ziehen und dort bearbeiten bzw. auf DVD oder so archivieren. Das liegt an diversten Lizensen usw.

    Aber wenn dir es genügt, die Filme auf der Platte zu haben kannst du auch Kabel Digital + abschließen, dann bekommst du den Humax DVR 9900 C mit 160 GB HDD und erweiterten EPG (.tvtv). Kostet 9,90 € und kannst es drei Monate kostenfrei testen. Bei nichtgefallen kannst du es innerhalb der ersten drei Monate zurückschicken.

    Doch, die DM600 C bekommst du auch mit eingebauter HDD geliefert. Du hast bei Linuxreceiver eigentlich folgende Vorteile:

    Verbindung zum PC per LAN
    Onlinesupport in massig Foren :D
    eigene erstellte Images (also mit eigenen Menu's, Hintergrundbildern usw)
    kannst ein kleines Multimedia-Netzwerk in der Wohnung erstellen
    kannst Daten vom PC streamen (Musik, Videos usw). D.h. was du auf dem Rechner hast, kannst du dann auch auf deinen TV nutzen
    und so vieles mehr *schwärm*
    ...

    Es gibt aber natürlich auch andere Hersteller außer DM.
     
  9. WhiteWolfe

    WhiteWolfe Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2004
    Beiträge:
    729
    Ort:
    Erfurt
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM 7000S + 80 GB Samsung HDD
    CityCom 2000 Spiegel von Kathrein 85 cm
    WISI Single LNB (0,5 dB)
    LG LH-C 6230 (5.1)
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    richtig, aber man könnte ja doch was auf die Box spielen, damit das mit der KDG SC legal geht... mehr sag ich hier jetzt nicht :D und das ist sogar kostenlos.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Welcher Receiver? (Kabel Deutschland)

    Es geht aber eben nicht legal mit der DM 500/600.
     

Diese Seite empfehlen