1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

Dieses Thema im Forum "HD+ und weitere Plattformen via Satellit" wurde erstellt von ofriesner, 5. Oktober 2006.

  1. ofriesner

    ofriesner Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    357
    Anzeige
    So, ich hab mich nun entschlossen mir wegen der NFL das Tividi-Paket zu holen, über Sat. Premiere Sport habe ich bereits seit längerem.

    Jetzt ist nur noch die Frage welcher Receiver und welches Modul? Logischerweise will ich Premiere und Tividi über einen Receiver schauen können.

    Ich favorisiere im Moment den

    Technisat Digit SAT NCI (für Premiere geeignet) mit einem EasyTV Modul von Mascom.

    Alternativ wäre für mich der Technisat Digit MF4-S interessant. Welches Modul wäre für Premiere dann empfehlenswert?

    Preislich haben beide Receiver ja keine großen Unterschiede.

    Oder hat jemand gar noch nen besseren Receiver als Vorschlag?

    Für Tips wäre ich dankbar, da das ganze doch mit rund 200 Euro den Geldbeutel belasten wird.
     
  2. je-moe

    je-moe Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2006
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Bielefeld
    Technisches Equipment:
    Sattelit
    Technisat Digit Cip
    Technisat MF4S
    ci mascom easy.tv
    premiere 5er abo
    arena
    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Hi,
    sind beides gute Kombis. Traue diesem premiere geeigneten Sachen aber nicht mehr. Habe große Probleme mit dem Vorgängermodell Digit CIP gehabt. Gerade auch NSAN, da der wie arena 5,6 auf dem selben Transponder läuft. Du hast schon Premiere? Und auch einen 08/15 Receiver für Premiere für Notfälle? Dann würde ich den MF4S (0003/4680) kaufen, der ist 10€ billiger, und das Mascom easy TV. tividi direkt, Premiere ins easy tv und Du hast keine Probleme. Fahre diese Kombi jetzt genauso, nur anstatt tividi arena.
    Gruß Jens
     
  3. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    . Läuft ohne Probleme.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2006
  4. kc85

    kc85 Silber Member

    Registriert seit:
    28. Mai 2002
    Beiträge:
    965
    Ort:
    Erfurt / Thüringen
    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Meine Empfehlung: MF4-S und easy.tv-Modul (oder für Freaks ein Alphacrypt TC)

    Läuft bestens, kann bis zu 3 Karten gleichzeitig schlucken und kann alle dt. Pay-TV-Anbieter darstellen. Dazu keine Gängelei mit Jugendschutz bei Premiere.

    kc85
     
  5. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Oder so.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2006
  6. ofriesner

    ofriesner Senior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    357
    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Okay. Die Mehrheit ist für den MF4-S und Premiere über das EasyTV Modul schauen (wusste gar nicht das das so gut geht). Die Premiere Optionen und Kanäle gehen auf dem genauso wie auf nem Premiere zertifizierten? Davon gehe ich jetzt mal aus.

    Der Jugendschutz stört mich jetzt weniger, da ich auf meiner Karte nur Premiere Sport habe. Der Vertrag von meinem Dad den ich für Filme und so genommen hat ist eh gekündigt. Aber gut zu wissen das es bei den Arena bzw. EasyTv Sachen nicht da ist.
    Dann wird es wohl ein MF4-S werden. Zumal er ja wie schon vorher erwähnt auch billiger ist.

    Hab den MF4-S heute bei uns im nem Elektromarkt für 149,99 Euro gesehen. Ich wusste nicht wie ich reagieren soll.....
     
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Mit dem Gerät machst du nichts falsch. Bei Karstadt habe ich das Gerät schon für 129,95 € gesehen. Brauchst aber die aktuelle Softwareversion für arena.
    :winken:
     
  8. Wataru

    Wataru Senior Member

    Registriert seit:
    26. Dezember 2004
    Beiträge:
    403
    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Die TechniSat- und Telestar-Receiver sind wirklich sehr beliebt! Bei TAGARO gibts den MF-4 S für 119,- € sofort versandbereit. :winken:
     
  9. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    Da würde ich zuschlagen. Zumal T:Delestar und Technisat sehr bedienungsfreundlich sind.
     
  10. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Welcher Receiver für Tividi und Premiere über Sat?

    105,98 Euro bei Amazon
     

Diese Seite empfehlen