1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Welcher Receiver für Sat zeigt das jeweilige Verschlüsselungssystem an?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von Demion, 9. Juni 2003.

  1. Demion

    Demion Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi!

    Welcher Receiver für Sat zeigt in der Infobox zum Sender auch das Verschlüsslungssystem an?
     
  2. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    denke keiner
     
  3. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Das ist falsch,denn das zeigt sogar mein FTA (!) Receiver von Medion an oder in der Dreambox unter Informationen.
     
  4. Demion

    Demion Junior Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2003
    Beiträge:
    58
    Ort:
    Berlin
    Danke!Und wie bist du mit der Drambox zufrieden?
     
  5. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    @ingomd aha dein receiver zeigen dass der sender pay tv in irdeto,viacces,conax.. codiert sind??
    Medion hat ein bekannter,der zeigt sowas nicht nur ein X zeichen
     
  6. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Digenius TV-Box...
    Zeigt sogar die CA-ID und falls bekannt, bei Seca und Viacess den Anbieter an.
     
  7. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    hmmm. weit entwickelt als humax
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.277
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Der Humax 5400 macht das auch per CA-ID. Ist aber abhängig von der Softwareversion. Ich denke mal die neue ToH 3.0 zeigt es auch an. winken
    Gruß Gorcon
     
  9. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    Hallo,

    bei Digenius kann man dies auf Knopfdruck machen (im laufenden Programm). Eine weitere Möglichkeit besteht unmittelbar nach einem Suchlauf. Hier besteht die Möglichkeit die gefundenen Sender beim Blättern im Suchergebnis durch Drücken der Info- Taste nach seiner Codierung zu prüfen und dann zu entscheiden, ob es Sinn macht ihn in die aktuelle Sendeliste zu übernehmen.

    Übrigens beim Panta Rhei von Galaxis konnte man die Codierung auch feststellen. sch&uuml
     
  10. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Ich sage nur ich habe mich in meine Dreambox verliebt und gebe sie nie wieder her !
     

Diese Seite empfehlen